Backstage
Jonas Kaufmann BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

24.04.2013

International Opera Awards: Jonas Kaufmann triumphiert

Jonas Kaufmann, International Opera Awards: Jonas Kaufmann triumphiert © Mathias Bothor / Decca

„‚The Opera‘ goes to Jonas Kaufmann!“ - Jonas Kaufmann hat zwei der begehrtesten Preise bei den neuen International Opera Awards gewonnen. Bei der in diesem Jahr erstmals ausgerichteten Preisverleihung im Londoner Hilton Hotel wurde der Tenor für sein im Februar bei Decca erschienenes Album „Wagner“ - aufgenommen mit dem Orchester der Deutschen Oper Berlin unter dessen Chefdirigent Donald Runnicles - zum „Besten Sänger“ gekürt. Zudem gewann Kaufmann den Leserpreis, der von den Lesern des Magazins Opera vergeben wird.

Zur „Besten Opern-Gesamtaufnahme“ des Jahres wurde Händels „Alessandro“ in der konzertanten Einspielung des Barockorchesters Armonia Atenea unter der Leitung von George Petrou gewählt. Die Solisten der im September des vergangenen Jahres von Decca veröffentlichten Aufnahme sind Julia Lezhneva, Max Emanuel Cencic und Karina Gauvin.

Mit ihren The Operas“ genannten Auszeichnungen wollen sich die International Opera Awards als „Oscars der Opernwelt“ etablieren. Preise wurden in 23 Kategorien vergeben.


KOMMENTARE

Kommentar speichern