Backstage
Jonas Myrin, Jonas Myrin BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

28.06.2013

"Dreams Plans Everything": Grammy-Gewinner Jonas Myrin hat sein neues Album veröffentlicht

Jonas Myrin, Dreams Plans Everything: Grammy-Gewinner Jonas Myrin hat sein neues Album veröffentlicht

Wir sind uns sicher, dass beinahe jeder von euch schon einmal mit Jonas Myrin in Berühung gekommen ist. Entweder habt ihr seine Erfolgssingle "Day Of The Battle" aus dem vergangenen Jahr genauso genossen wie wir, oder euch ist bereits Musik zu Ohren gekommen, die der erfolgreiche Schwede geschrieben hat. Jonas Myrin war nämlich bereits an Songs für beispielsweise Natascha Bedingfield und Snow Patrol beteiligt. Für seine Songwriting-Künste wurde er im Frühjahr 2013 sogar mit einem der begehrten Grammy Awards ausgezeichnet. Nun schlägt der Musiker ein neues Kapitel seiner Karriere auf: Jonas Myrin hat sein erstes eigenes Album "Dreams Plans Everything" veröffentlicht.

Jonas Myrins interessante Geschichte: Lest hier seine Biografie

Für Jonas Myrin sind die 13 Songs auf seinem Album "Dreams Plans Everything" nicht nur eine Aneinanderreihung schnell produzierter Hits. Überspitzt könnte man sagen, dass sich der in Berlin lebende Schwede die Seele für diese Platte aus dem Leib geschrieben hat. "Dreams Plans Everything" erzählt ausschließlich Geschichten aus Jonas Myrins Leben. Der Singer und Songwriter beschreibt die Entstehung des Albums selbst als einen beängstigenden und zugleich wunderschönen Prozess, denn: "This is me." Weitere Geschichten, die sich beim Schreiben und Produzieren von "Dreams Plans Everything" zugetragen haben, erzählt euch Jonas Myrin gern selbst im nachfolgenden Video: 

 

 

Ein Lebensrettender Traumverwirklicher ist er also, wie wir gerade im Clip gelernt haben. Und warum treffen die Songs auf "Dreams Plans Everything" scheinbar ohne Umwege ins Herz? Vielleicht weil Jonas Myrin Tag und Nacht im Studio, zumeist in Gesellschaft von Produzent Carl Wikström Ask verbracht hat. Die beiden namen keine Rücksicht auf Hörgewohnheiten oder den Rat fremder Leute. Sie konzentrierten sich ganz auf Jonas Myrins musikalische Vision: Musik ist nicht nur Musik - sie kann helfen und Dinge verändern. Ihr wollt wissen, ob das zutrifft? Dann könnt ihr euch die Albumtracks "Astronaut", "Day Of The Battle", "Grace" und "Man On The Wire" in wunderbaren Akustikversionen ansehen. 

"Behind the Album" - Erfahrt mehr über "Dreams Plans Everything": String Session | NYC | Songwriting | Production

Während der Produktion des Albums brauchte Jonas Myrin zudem seine ganzen Ersparnisse auf. Dafür führte ihn die Produktion von "Dreams Plans Everything" auch an musikhistorische Orte: Im berühmten Capitol Studio in Los Angeles nahm er ein Streichorchester auf, im ehemaligen Abba-Studio in Stockholm tobte er sich aus und durfte sogar auf Einladung im legendären New Yorker Jungle City Studio einspielen. Dort steht bis heute das Original-Mischpult, mit dem einst "Abbey Road" von den Beatles entstanden ist. Gemixt wurde das Album schließlich im nicht weniger berühmten Berliner Hansa Studio. Wie sich das Ergebnis anhört, könnt ihr unter anderem mit der aktuellen Single "Dead Alive" checken: 

 

 

Jonas Myrins neues Album "Dreams Plans Everything" ist ab sofort überall als Download und als klassische CD erhältlich. Euch erwarten zwei verschiedene Versionen, deren Vorzüge wir nachfolgend für euch aufgelistet haben. Links zu den Shops gibt es gleich noch dazu: 


KOMMENTARE

Kommentar speichern