Backstage
Juli, Juli BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

Produktdetail
Juli, Insel, 00602537998401

Insel

Format:
CD
Label:
Island Records
VÖ:
03.10.2014
Bestellnr.:
00602537998401
Produktinformation:

Mit "Insel" veröffentlichen Juli, die seit ihrem Hit "Perfekte Welle" vor rund zehn Jahren und zahlreichen Gold- und Platinausgezeichneten Alben und Singles, zu den erfolgreichsten deutschen Bands gehören, am 3. Oktober 2014 ihr viertes Studioalbum.

Vier Jahre ist es her, seit Juli ihr letztes Album "In Love" veröffentlichten. Vier Jahre, in denen es Eva Briegel, Simon Triebel, Jonas Pfetzing, Andreas "Dedi" Herde und Marcel Römer zeitweilig in alle vier Winde auseinandergeweht hat. Nach dieser kreativen Auszeit fand sich die Band erneut in Berlin zusammen, um neue Songs zu schreiben und gemeinsam mit ihrem langjährigen Produzenten Olaf Opal zu realisieren.

Die Erkenntnis, die die Bandmitglieder aus dieser Pause zogen, markiert den Grundstein der Albumentstehung und stand zugleich indirekt Pate für den Albumtitel. Nicht die Provinz oder die Hauptstadt waren ihre eigentliche Heimat, sondern ihre Band Juli selbst. Gleich einer Insel, der man hin und wieder den Rücken kehrt, wenn einen der Inselkoller packt, auf die es einen immer wieder wie magisch zurückzieht.

Ihr viertes Album "Insel" legt Zeugnis über den kreativen Fortschritt der Band ab. Während der Albumvorgänger den einzelnen Musikern die Möglichkeit bot, ihre künstlerische Entwicklung auszuleben, stellen Juli nun ihr musikalisches, kompositorisches und lyrisches Können unter Beweis. Ihr Ziel wurde zur Vision: Das neue Werk sollte vor allem eins sein – so sehr Juli, wie möglich.

Das fertige Ergebnis macht deutlich, dass dies der Gießener Band gelungen ist. Mit "Insel" präsentieren Juli ein durch und durch dichtes und organisches Album ab. Aus Eva Briegels facettenreicher, klaren Stimme klingt der Wille, den ursprünglichen und typischen Bandsound abzubilden. Die sphärischen Lieder sind geprägt von beschwingten Gitarrenklängen und einem kraftvollen perkussiven Sound, der im gelungenen Kontrast zum feinfühligen Spiel von Stimme und Melodieinstrumenten steht. Mal sind es eingebaute Mandolinen-, mal Indie-Electronic-Klänge, die zur variationsreichen Songvielfalt beitragen, aber nicht zuletzt die ausdrucksstarken Texte zwischen Loslassen und Festhalten, die dem Juli-typischen Sehnsuchts-Pop die Seele einhauchen.

KOMMENTARE

Kommentar speichern