Backstage
Julia Hülsmann, Julia Hülsmann BACKSTAGE EXCLUSIV

News

14.11.2012

Union Deutscher Jazzmusiker ehrt den Jazznachwuchs

Julia Hülsmann, Union Deutscher Jazzmusiker ehrt den Jazznachwuchs © Volker Gonscherowski

Herausragenden Persönlichkeiten der deutschen Jazzszene verleiht die Union deutscher Jazzmusiker (UDJ) seit 1994 alle zwei Jahre den von der GEMA-Stiftung mit 15.000 Euro dotierten Albert-Mangelsdorff-Preis. Doch auch um die Nachwuchsförderung macht sich die UDJ natürlich verdient. Im Rahmen der 10. Bundesbegegnung Jugend jazzt für Jazzorchester in Dresden wurde nun die 13-köpfige Band Free Will To Here des erst 17-jährigen Bassisten Glenn Großmann mit dem UDJ-Sonderpreis ausgezeichnet. Außerdem strich das Ensemble für die besonderen solistischen Leistungen seiner Musiker auch noch den Förderpreis des Deutschen Musikrats ein. Mit dem ŠKODA Jazzpreis 2012 wurden darüber hinaus die Bigband NULL 7 4 6 EINS der Musikschule Tuttlingen (Peter-Herbolzheimer-Preis), die Bigband des Gymnasiums Berenbostel (Till-Brönner-Preis) und die Dresden Bigband (Tom-Gaebel-Preis) honoriert. Das JazzEcho gratuliert diesen und allen weiteren Siegern.


KOMMENTARE

Kommentar speichern