Backstage
Julia Hülsmann, Julia Hülsmann BACKSTAGE EXCLUSIV

News

05.12.2012

Enrico Rava und Julia Hülsmann beim 24. Jazzfestival in Münster

Julia Hülsmann, Enrico Rava und Julia Hülsmann beim 24. Jazzfestival in Münster © ECM Records

Das erste deutsche Jazzfestival des Jahres 2013 wird zwischen dem 4. und 6. Januar im westfälischen Münster stattfinden. Präsentiert werden in diesen drei Tagen insgesamt achtzehn Künstler und Gruppen, die eine spannende Mischung aus „einem ‘Who is Who des unbekannten Jazz’ und vertrauten Namen” darstellen, wie die Veranstalter versprechen. Zu den Zugpferden gehören u.a. der italienische Trompeter Enrico Rava und die Berliner Pianistin Julia Hülsmann. Rava tritt gleich zweimal auf:

zunächst am 5. Januar mit dem zwölfköpfigen Ensemble Parco della Musica Jazz Lab und seinem aufregenden Michael-Jackson-Projekt “Rava On The Dance Floor” und dann am 6. Januar noch einmal im Duo mit dem jungen Pianisten Giovanni Guidi. Julia Hülsmann verstärkt ihr eingespieltes Trio für den Auftritt am 4. Januar um den britischen Trompeter Tom Arthurs, den Kritiker schon mit Kenny Wheeler verglichen. Weitere Highlights versprechen die Auftritte von Schlagzeuger Billy Martins Wicked Knee, dem Trio Steven Bernstein, Curtis Fowlkes, Marcus Rojas, der israelischen Posaunistin Reut Regev und ihrem Piano spielenden Landsmann Yaron Herman zu werden.


KOMMENTARE

Kommentar speichern