Backstage
Julian le Play, Julian le Play BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

News

15.04.2016

Hier reinhören: Julian le Play veröffentlicht sein neues Album "Zugvögel" inklusive Single "Hand in Hand"

Julian le Play, Hier reinhören: Julian le Play veröffentlicht sein neues Album Zugvögel inklusive Single Hand in Hand

Sänger, Songschreiber und Radiomoderator Julian Le Play zählt schon seit 2011 zu den markantesten Stimmen, die Österreich zu beiten hat. Nun wird der 24-jährige Wiener auch in Deutschland zur Sensation: Ab jetzt ist sein drittes Album "Zugvögel" erhältlich - ein 13 Songs umfassender Longplayer, der Julians größtem Tick gewidmet: Der Tatsache, dass er nicht gern am selben Fleck bleibt. 

Reisen ist Leben - so jedenfalls sieht Julian das. Am Fenster stehen, Sterne zählen, so fängt es immer an mit dem Fernweh. Und dann: Rucksack packen, Abteil suchen, den Fahrtwind im Gesicht spüren. Der Sonne hinterher. Lissabon, Amsterdam, Stockholm, Sevilla, Cinque Terre, Istrien - Was als ewig aufgeschobener Eurotrip begann, wurde für Julian bald zur Gewohnheit.

"Zugvögel": Julian le Play widmet sein Album dem Reisen 

Sein drittes Album widmet sich dem Reisen. Und das tut es nicht mehr nur mit der Akustikgitarre der vorherigen Platten, sondern auch mit großen, epischen Pop-Arrangements und Synthesizern. Julians Soundtrack der Sehnsucht beinhaltet Einflüsse von Soul und RnB, aber auch elektronische Beats. Wie ein roter Faden verbindet seine warme, sonore Stimme schließlich alles mühelos miteinander und macht aus kleinen Geschichten große Hymnen mit Tiefgang.

Die erste Single "Hand in Hand" ist Zeugnis seines neuen Selbstverständnisses: ein auffällig tanzbarer Beat, wie man es von dem 24-Jährigen so noch nicht kennt. Dabei erzählt Julian le Play vom Zauber einer ersten Begegnung. Er entwirft Bilder, die jeden einladen selbst Teil der Reise zu werden. Dann fliegt man plötzlich auch mit, "hinter der Sonne her" ("Zugvögel") – oder sitzt auf der Rückbank im alten Ranger Pick-Up am Freeway Richtung Ungewiss ("Tausend Kilometer", "Hollywood BLVD").

"Zugvögel": Ein Album das Mut macht

Auch "Lauf Lauf Lauf" schließt hier an. "Alles was ich brauch passt in einen Rucksack", singt Julian le Play und spricht die Sehnsucht jedes Menschen an, seinen Seelenballast abzuwerfen und neu anzufangen. "Wenn dieses Album etwas macht", sagt Julian le Play, "dann vor allen anderen Dingen eines: nämlich Mut." Es animiert dazu, auch Zugvogel zu werden. Hier könnt ihr bestellen: 

Julian le Play Album "Zugvögel" bei Amazon oder iTunes


KOMMENTARE

Kommentar speichern