Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

23.02.2017

Das Musikvideo zum Song "Traurige Kids" von Julian Philipp David

Nach dem Lyric Video präsentiert Julian Philipp David nun auch das Original-Video zu seiner Single "Traurige Kids". Es ist die erste Single seines kommenden Debütalbums. In "Traurige Kids" spricht er das aus, was viele spüren, aber nicht so recht in Worte fassen können. Der Song handelt vom Suchen, vom Schwelgen und der Hoffnung, dass jetzt vielleicht alles anders wird. Positive Melancholie in komischen Zeiten.

Mit der Verbindung aus Rap und Singer/Songwriter vereinigt der 25-jährige Mannheimer den Wunsch all jener, die auf mehr Authentizität und textliche Finesse in der deutschen Popmusik hoffen. Eingängige Refrains treffen auf vertrackte Strophen, ernste Themen auf spielerische Leichtigkeit.

Das Video "Traurige Kids": Eine visuelle Mischung aus Melancholie und Euphorie

Das in Mainz gedrehte Video spiegelt perfekt wider, wovon Julian Philipp David in "Traurige Kids" erzählt. Es ist ein Song, der Mut macht – Mut zum Zweifeln. Aber auch Mut, sich etwas zu trauen. Er erzählt vom Zwiespalt zwischen jugendlichem Leichtsinn und dem Drang, mehr vom Leben zu wollen. Vom Tagträumen, sich in Visionen verlieben, mit der Phantasie durchbrennen, bis die nächste Eilmeldung aufflackert und dich unsanft auf den Boden der Tatsachen zurückholt.

Vorhang auf für die traurigen Kids!

Julian Philipp David, Julian Philipp David - 2017 - Video - Traurige Kids

Julian Philipp David Single "Traurige Kids"

▶ Bei Amazon 
▶ Bei iTunes 
▶ Bei Apple Music
▶ Bei Spotify
▶ Bei Google Play


KOMMENTARE

Kommentar speichern