Backstage
K.Flay, K.Flay BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelle Single

Facebook

News

11.04.2017

Am Rande des Wahnsinns: K.Flay präsentiert das Video zu "Black Wave"

Black Wave (Video)

Angst davor haben, überrollt zu werden: K.Flay präsentiert den Clip zu "Black Wave" aus ihrem aktuellen Album "Every Where is Some Where". Und der visuelle Gegenpart ist nicht minder energiegeladen, als der Track selbst. Eine junge Frau scheint vor etwas fliehen zu wollen, doch holen die eigenen Dämonen sie immer wieder ein. Wer auf kleine Details achtet, dem bleiben Schriftzüge wie: "It's Only In Your Head", nicht unerkannt. Und das ist noch nicht Alles. 

"Black Wave" hat eine politische Aussage

Auch wenn der Hörer es nicht auf dem Silbertablett serviert bekommt, so ist "Black Wave" doch ein ausgesprochen politischer Track - denn K.Flay verarbeitet hier auf ihre Art und Weise das Gefühl, das viele Menschen nach der amerikanischen Präsidentswahl hatten: "Wie an einem Strand saßen wir alle zusammen und schauten raus auf diese grausame schwarze Welle, die da in der Ferne anrollte – und wir wussten, dass sie uns komplett verschlucken würde", so die Sängerin über Hintergund und Atmosphäre des Songs. Die Message, die K.Flay vermitteln will, ist aber eindeutig: Nicht den Kopf einziehen, sondern dem Problem ins Auge sehen und kämpfen. 

K.Flay Album "Every Where Is Some Where" 

▶ bei iTunes

▶ bei Spotify

▶ bei AppleMusic

▶ bei Amazon

K.Flay Album "Every Where Is Some Where" - Vinyl 

▶ bei Mediamarkt

▶ bei Saturn

▶ bei Amazon


KOMMENTARE

Kommentar speichern