Video
Jesus Walks
  • 3.082 Aufrufe
  • (0 Bewertungen)

Seine Begegnung mit Jesus hatte Rapper Kanye West schon verhältnismäßig früh in seiner musikalischen Karriere: Der Track "Jesus Walks" erschien bereits auf seinem Debütalbum "The College Dropout" im Jahr 2004. Entsprechend tiefgründig ist auch seine Thematik: Teile der Verse rappt Yeezy aus der Sicht eines Dealers, der über seine Beziehung zu Gott nachdenkt. Passend zum Song gibt es - typisch Kanye - nicht nur ein Musikvideo, sondern insgesamt drei. Zwei von ihnen hat der Rapper angeblich aus eigener Tasche finanziert. Seht hier die finale - und übrigens auch mit 40.000 US-Dollar Kosten die Günstigste - Version des Clips.


KOMMENTARE ZUM VIDEO
Kommentar speichern