Backstage
Karl Hyde BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

14.02.2013

Karl Hyde (Underworld): Solo-Debüt “Edgeland“ und Live-Show in Berlin

Karl Hyde, Karl Hyde (Underworld): Solo-Debüt Edgeland und Live-Show in Berlin

Karl Hyde, die eine Hälfte des britischen House/Electronica-Duos Underworld, veröffentlicht am 19. April 2013 sein Solo-Debüt-Album “Edgeland“. Quasi komplett akustisch zeigt es die minimalistische, dunklere Seite des Künstlers.

Im Frühjahr 2013 wird Hyde mit einer Gruppe handverlesener Musiker durch
Europa touren, um seine neuen Tracks und alte Schätze aus den Gewölben Underworlds live aufzuführen.  

Am 18. April 2013 gibt Karl Hyde im Astra Kulturhaus in Berlin sein einziges Deutschlandkonzert dieser Tour.

Weitere Infos im Web: www.karlhyde.com

“Edgeland“ erscheint bei Universal Music auf CD, CD/DVD, als Download und LP.
Co-Produzent der 9 Albumtitel ist der Londoner Multi-Instrumentalist Leo Abrahams (Imogen Heap, David Byrne, Pulp). Hyde arbeitete mit Abrahams bereits 2009 im von Brian Eno geführten Projekt Pure Scenius zusammen. Die Aufnahmen fanden in den vergangenen zwölf Monaten statt.

Die Trackliste von “Edgeland“
1.  The Night Slips us Smiling Underneath it’s Dress
2.  Your Perfume Was The Best Thing
3.  Angel Café
4.  Cut Clouds
5.  The Boy With The Jigsaw Puzzle Fingers
6.  Slummin’ It For The Weekend
7.  Shoulda Been A Painter
8.  Shadow Boy
9.  Sleepless


KOMMENTARE

Kommentar speichern