Backstage
Kastelruther Spatzen BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

30.09.2011

Das neue Album "Hand aufs Herz"

Kastelruther Spatzen, Das neue Album Hand aufs Herz

Hand auf’s Herz: Wünscht sich nicht insgeheim jeder von uns, ein Teil der heilen Welt zu sein oder vielleicht sogar in ihr zu leben?

Die Frage, warum das Besingen einer heilen Welt von einigen Kritikern als oberflächlich abgetan wird, soll hier nicht länger diskutiert werden. Vielmehr soll eine andere Frage gestellt werden: Was ist falsch daran, das Schöne und Wahre der Welt den Menschen nahe zu bringen, die durch diese Musik Glück erfahren? Nichts, solange die Botschaften authentisch sind. Allerdings müssen wir uns bei den Kastelruther Spatzen darüber nun wirklich keine Sorgen machen…

„Hand auf’s Herz“ ist der Titel des neuen Studioalbums der 13-fachen ECHO-Gewinner: der Kastelruther Spatzen. 13 ECHOs – das geht runter wie Öl. Wenige Musikformationen halten sich über die Jahrzehnte hinweg so erfolgreich wie die Kastelruther Spatzen, die in Summe bereits über 15 Millionen verkaufte Tonträger für sich verbuchen können. Millionen von Fans sind seit 30 Jahren von ihrer Musik begeistert und ihr Heimatort in Südtirol – Kastelruth – ist zu Recht stolz auf seine musikalischen Botschafter. Die Tatsache, dass die Kastelruther Spatzen sich und ihrer Musik immer treu geblieben sind, ist vermutlich eine Erklärung dafür, wieso man sich die Volksmusiklandschaft ohne die sieben Musiker einfach nicht mehr vorstellen kann. Und dass es nicht immer nur die sogenannte heile Bergwelt ist, die besungen wird, wird deutlich, wenn man genau zuhört.

>> Jetzt in das neue Album reinhören

In dem Lied „Hochmut kommt vor dem Fall“ erzählt Norbert Rier die Geschichte eines Schützen, der glaubte, selbst der Größte zu sein. Durch seine Überheblichkeit begeht er einen schlimmen Frevel, den er auf tragische Weise mit dem Leben bezahlt. Selten wurde eine Geschichte von den Kastelruther Spatzen in großteils gesprochener Form so ausführlich vorgetragen wie bei diesem nachdenklichen Song. Ein weiterer außergewöhnlich schöner Titel ist das Lied „Leben“: „Es braucht die Blicke, die verstehn, die Freundschaft, die noch hält und die Freiheit, die was zählt, die Augen für die Wunder dieser Welt.“ Mit allen Sinnen das eigene Leben als das Wichtigste, was einem der Himmel von Beginn an geschenkt hat und nicht als etwas Selbstverständliches anzusehen: darum geht es in „Leben“.

Der gewisse Zauber, der von der Bühne ausgeht, sobald der erste Ton gespielt, das erste Wort über die Lippen des charismatischen Frontsängers Norbert Rier gegangen ist, wird auch durch den Album-Titelsong „Hand auf’s Herz“ die Menschen erreichen. Im unverkennbaren „Spatzen-Sound“ liefert der Titel alles ab, was man von einem großen Liebeslied der Kastelruther Spatzen erwarten darf. Inhaltlich geht es um das Gefühl, sich „in Sicherheit wiegen zu können“ als ein großer Bestandteil einer glücklichen Liebe. Norbert Rier wird mit seinen Zeilen wie: „Du kannst dir bei mir ganz sicher sein“ bestimmt die Magie der Liebe – ob im Wohnzimmer, auf einem der zahlreichen Live Auftritte oder sogar beim legendären Spatzenfest - direkt ins Herz der Zuhörer transportieren.

Weiter geht es mit dem nächsten Highlight: „Die Leute von nebenan“. Dieses Lied erzählt allerdings von Menschen, die für andere da sind und bei all den kleinen Dingen des Alltags aus- oder mithelfen. Wahrscheinlich kennen wir alle solche „Leute von nebenan“ und falls nicht, dann wünschen wir sie uns manchmal herbei.

Die Liste an wunderbaren Songs, die jeweils eine kleine Geschichte aus dem Leben erzählen, könnte mit "Bleib dem Herzen immer treu", „Küssen kann man nicht alleine" sowie dem melancholischen Titel „Nur ein Moment“ noch lange fortgeführt werden. Allesamt ergeben die Titel ein enorm starkes Album, dessen erstklassige Produktion das Meisterwerk abrundet.

Und wer die Kastelruther Spatzen kennt, weiß um die Authentizität in der Musik und die menschliche Wärme, die sie verströmen und die auch das Charisma der Formation begründen. Das neue Werk der Südtiroler Erfolgsgruppe trägt mit seinen 16 neuen Titeln dem hohen musikalischen Anspruch in jeder Beziehung Rechnung und bietet Lieder, die berühren und die Wunder des Lebens in all ihren Facetten dem Menschen nahebringen. Das Album ist erneuter Beweis dafür, dass sich Beständigkeit und Ehrlichkeit in Zusammenhang mit musikalischer Qualität am Ende immer durchsetzen und Millionen von Menschen begeistern können.

Und jetzt mal ehrlich „Hand auf’s Herz“: Wer findet nicht Gefallen daran, mit auf eine musikalische Reise zu gehen, in eine Welt voller Geschichten, die bezeichnend sind für das reale Leben und besonders auch für das Gute in der Welt?

Jetzt in die aktuelle Single "Hand aufs Herz" reinhören:


Und so sieht das brandneue Cover aus:


KOMMENTARE

Kommentar speichern