Backstage
Keith Richards, Keith Richards BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

23.09.2015

Keith Richards bei titel, thesen, temperamente: Erfahrt, was das neue Album "Crosseyed Heart" maßgeblich beeinflusst hat

Keith Richards, Keith Richards bei titel, thesen, temperamente: Erfahrt, was das neue Album Crosseyed Heart maßgeblich beeinflusst hat

The Rolling Stones Gitarrist Keith Richards hat kürzlich sein Solo-Album "Crosseyed Heart" veröffentlicht. In der Kultursendung ttt – titel, thesen, temperamente im Ersten spach er nun über seine Musik und sein Leben als Rock-Legende. "Solo-Sachen habe ich auch früher nur angefangen, wenn mir klar wurde, dass die Stones mal wieder in eine ihrer gelegentlichen Winterschlaf-Phasen eintauchten", erklärt Richards. "Die Stones sind eben wie ein Grizzlybär, der sich manchmal für vier, fünf Jahre einfach einrollt und schläft." In seinem aktuellen Alleingang vertont der 71-Jährige seine Leidenschaft zum Blues. Inspiriert wurde er dabei von Idolen wie Lead Belly, Little Walter und Muddy Waters

Keith Richards: Eine Legende der Rock Musik 

Richards Ruf lebt von seinen monumentalen Gitarrenriffs, seinem Charisma und von den Dingen, die zu dem Leben eines echten Rock-Stars dazugehören: Alkohol, Drogen und wilde Partys. Doch im ARD-Feature wird deutlich, dass auch Keith Richards ruhiger geworden ist: "Und die Idee der Familie ist sehr wichtig. Sie wird wahrscheinlich wichtiger, je älter man wird. Familie heißt, du hast etwas erreicht. Es macht das Leben rund." Ebenso wie die Familie zu seinem Leben gehört, tun es auch die Rolling Stones, deren Projekte der Musiker maßgeblich vorangetrieben hat und weiterhin wird. Er verrät, dass es ohne ihn wohl keine weitere Rolling Stones Platte geben würde und schmunzelt. 

>>> Seht euch hier den kompletten Beitrag über Keith Richards bei ttt in der ARD Mediathek an

>>> Keith Richards Album "Crosseyed Heart" Download bei iTunes

>>> Keith Richards Album "Crosseyed Heart" Download bei Amazon

>>> Hier gibt's mehr von Keith Richards


KOMMENTARE

Kommentar speichern