Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

09.06.2015

Kendji Girac, "Kendji", 2015

Temperamentvolle Gitarren-Klänge, feurige Rhythmen, dann die ersten katalanischen Gesangs-Linien – ein Nachkomme des bekannten Flamencomusikers José Reyes?

Nicht ganz: Es ist die Musik des gerade einmal 18-jährigen Kendji Girac. Und er ist kein Enkel der französisch, spanischstämmigen Flamenco-Pop-Gruppe Gypsy Kings, sondern der Gewinner von "The Voice France" 2014. Der talentierte Franzose, der aus einer reisenden Arboristen-Familie stammt, vereint das Beste aus spanisch-katalanischen Gypsy-Klängen und französischem Folk-Pop. Im Alter von 13 Jahren brachte ihm sein Großvater das Gitarre spielen bei und fortan wuchs die Musik zur wichtigsten Konstante in Kendjis Leben.

Mit seinem Cover des Songs "Bella" von Maître Gims verschaffte er sich erstmals Gehör und sorgte für einen viralen Online-Hype. Nach weniger als sieben Tagen brachte es das Video auf über eine Million Views. Das blieb auch dem Casting-Team der französischen Ausgabe von "The Voice" nicht verborgen und so wurde er Teilnehmer und später sogar Sieger der dritten Staffel.

Der Grundstein war gelegt und sein Debütalbum schoss noch am Release-Tag auf Platz 1 der französischen Charts. Sich auf den Vorschusslorbeeren ausruhen? Fehlanzeige! Kendji Girac zählt inzwischen zu den erfolgreichsten und meistverkauften Künstlern von "The Voice" weltweit. Sein Album, das sich insgesamt sechs Wochen auf Platz 1 der französischen Albumcharts hielt, hatte vier Monate nach Veröffentlichung bereits 850.000 verkaufte Einheiten zu verzeichnen und ist somit das zweit meistverkaufte französische Album 2014. Er selbst erzielte damit das beste Ergebnis in der ersten Verkaufswoche für einen Newcomer seit 2007.

Auch seine gefeierten Singles "Color Gitano" und "Andalouse" schossen jeweils auf die Poleposition der französischen Charts. Darüber hinaus lösten die dazugehörigen Musikvideos eine unvorstellbare Klick-Rate aus. In Zahlen: 33 Millionen Klicks auf dem offiziellen Video zu "Color Gitano" und ganze 41 Millionen Klicks auf dem zur Single "Andalouse".

Bereits zweimal durfte sich Kendji Girac über den NRJ Music Award – "French Newcomer" & "French Song of the Year" freuen und für seine ausgedehnte Frankreich-Tour erhielt er den Stempel "Sold Out". Es scheint fast unreal, welche Tragweite sein musikalisches Schaffen in so kurzer Zeit bereits erreicht hat. Die Nachfrage wächst stetig und es ist an der Zeit die Flügel zu spreizen und mit einem internationalen Release einen weiteren Meilenstein zu setzen. 


KOMMENTARE

Kommentar speichern