Backstage
Kiesza BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

09.04.2014

Wir heißen Kiesza mit ihrer Single "Hideaway" herzlich Willkommen!

Wir heißen eine Künstlerin Willkommen, die nicht nur musikalisch viele Facetten zu bieten hat: Kiesza (sprich: Kaiser). Die gebürtige Kanadierin sorgt zurzeit mit ihrer Single "Hideaway" ordentlich für Furore. "Ich war am Mikro und habe den ganzen Song gefreestyled und der Song war in eineinhalb Stunden fertig aufgenommen", erzählt die Sängerin.

Von der ausgebildeten Ballerina zum Navy-Sniper

"Wir haben im Studio viele Sounds ausprobiert und sind beim typischen 90er-Jahre-Sound gelandet. Es ist eine Hommage an die Dance-Musik", so Kiesza. Genauso spannend wie ihre Musik ist auch der Lebenslauf der 25-Jährigen. Sie ist eine sehr passionierte Tänzerin, wie sie auch im Video zu "Hideaway" zeigt und hat eine klassische Ballettausbildung. Leider verletzte Kiesza sich das Knie und musste nach einem Plan B Ausschau halten - nächster Stopp: Die Navy. Hier wurde sie dank ihrer Treffsicherheit zum Sniper, also zur Scharfschützin, rekrutiert.

Kiesza wurde zum Spotify Spotlight Artist gewählt

Schließlich blieb die junge Sängerin an ihrem größten Hobby hängen und ergatterte ein Musikstipendium an der renommierten Kunsthochschule Berklee in Boston. "Ich fing an Pop-Songs zu schreiben und es war gar nicht so einfach. Das war eine neue Herausforderung für mich", erzählt Kiesza. Dieses enorme Talent wird jetzt von Spotify geehrt: Sie wählten Kiesza zum Spotify Spotlight Artist. Um es mit den Worten von Annie Macs (BBC Radio 1) zu sagen: "This is going to be massive, this girl is going to be everyone's new favorite popstar”.

>>> Verschafft euch hier einen optischen Eindruck von Kiesza


KOMMENTARE

Kommentar speichern