Backstage
Klangkarussell, Klangkarussell BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

11.06.2014

Klangkarussell, Netzwerk, 2014

Österreich ist für viele schöne Dinge bekannt wie seine Berge und Seen, die Salzburger Festspiele und Falco. Seit 2012 ist Österreich auch ein Synonym für neue elektronische Musik voll Emotion und Durchsetzungsvermögen. 2012 war das Jahr, in dem die gebürtigen Salzburger und heutigen Wiener Tobias Rieser und Adrian Held als Klangkarussell mit ihrer Single "Sonnentanz" der angestaubten House Music einen frischen Drive verpassten.

Das Stück kommt einer emotionalen Achterbahn gleich. Eine Ode an die Schönheit des Lebens – voller Wärme, überbordender Freude und grenzenlosem Optimismus. Ein langfristiger Anker in einer schnelllebigen Welt, an den sich Musikfans diverser Nationen dankbar klammerten und das Stück so zu einem der erfolgreichsten seines Genres avancieren ließen. Als Instrumental gestartet, wurde das dazugehörige Video schon vor der Veröffentlichung der Single mit abermillionen Klicks honoriert. Die Single kletterte in die Top 5 Österreichs, Deutschlands und der Schweiz und in allen relevanten Clubcharts und die Playlists der Top DJs vertreten. Dank der nachträglich hinzugefügten Vocals von Will Heard ist "Sonnentanz (Sun Don’t Shine)" auch heute noch einer der meist gespielten  Radiohits, der es sogar in die Top 3 der UK Single Charts schaffte. Bisher schaffte  es "Sonnentanz” auf 20 Mio Video-Views, 50 Mio Streams und 1,4 Mio. Singles. Das katapultierte die Österreicher in den Niederlanden sogar auf  #1 und in Belgien auf Platz #3 der Charts.

"Sonnentanz"  hat Klangkarussell zu einem der weltweit angesagtesten Chill-House-Protagonisten gemacht, aber auch viele neue Künstler beeinflusst, die sich Klangkarussells Emotionalität und Sound zum Vorbild nahmen., In die mit ihrer Hitsingle selbst erschaffenen Kerbe schlagen Tobias Rieser und Adrian Held nun mit ihrem Debütalbum "Netzwerk" und lassen alle "One Hit Wonder"-Unkenrufe im Nichts verklingen. Das Prinzip Hoffnung, kombiniert mit Liebe zum Detail und Freude am Leben, ist auf dem ersten Klangkarussell-Longplayer der Hauptantrieb. Durchgängige Tanzbarkeit bei maximaler Emotionalität. Gänsehaut verursachende Melodien und träumerische Flächen. "Netzwerk" kann nicht nur einhalten, was "Sonnentanz" versprochen hat, es zeigt auch in seiner Vielseitigkeit die Autorität von Klangkarussell in diesem Genre. Das spektakuläre Video zum Follow-Up-Hit "Netzwerk (Falls Like Rain)", welches den waghalsigen Freikletterer Mustang zeigt, hat mittlerweile über 1,2 Mio. Views erreicht und ist der perfekte Teaser für das Debütalbum, welches am 25.7.2014 endlich erscheint.

Tobias Rieser und Adrian Held sind mehr als nur musikalische Gefährten, sie sind Freunde fürs Leben. Schon zu frühesten Schulzeiten lernen sie sich kennen und entdecken ihre gemeinsame große Liebe, die Musik – wenn auch bis zur Gründung von Klangkarussell noch einige Jahre ins Land ziehen sollen. Als Kind an Schlagzeug und Klavier (Adrian), an Posaune und Hackbrett (Tobias) ausgebildet, frühe Versuche mit Cubase und eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema "Elektronischer Musik" führen für beiden Künstler schlussendlich wieder in einem gemeinsamen Projekt zusammen, das sich Klangkarussell nennt.

Die aus all dem resultierende Einigkeit und das richtige Gespür für ihre sehr eigenständige Soundästhetik waren bereits 2012 für den Erfolg von "Sonnentanz" verantwortlich und lassen sich nun auch auf "Netzwerk" intensiv erleben. Das macht dieses Album zu einem absoluten Must Have für den Sommer 2014.


KOMMENTARE

Kommentar speichern