Backstage
Korn, Korn BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

17.01.2014

Tommy Vext interviewt Korn: Lest hier über die Drogenvergangenheit der Bandmitglieder

Korn, Tommy Vext interviewt Korn: Lest hier über die Drogenvergangenheit der Bandmitglieder

Der Frontmann der Hardcore-Metal Band Snot, Tommy Vext, lockt aus den Korn-Mitgliedern Brian 'Head' Welch und Ray Luzier in einem Interview die Gründe vergangener Drogen-Eskapaden heraus. Anlass ist Vexts Non-profit Organisation SFG12, die besonders Künstlern aus der Drogenabhängigkeit hilft. "Ich sagte zu mir selbst: 'Ich trinke nur noch ein bisschen' - und schoss mich komplett weg", erzählt Brian. Das frühzeitige Sprechen mit anderen Betroffenen sei besonders am Anfang der Sucht wichtig. "Meine Musik ist dadurch besser, auch meine Beziehungen, einfach alles!"

Tommy Vext interviewt Brian "Head" Welch und Ray Luzier von Korn

"Ich hatte zwar noch nie etwas mit Drogen zu tun, aber in unserer Band Korn waren einige abhängig", gibt Ray zu. "Doch zum Glück liegt das in der Vergangenheit und wir konzentrieren uns auf die Musik." Spätestens als 'Head' Speed-abhängig wurde merkte er, dass derartige Organisationen eine große Rolle spielen. SFG12 bietet genau diese Unterstützung, indem sie Informationen zur Verfügung stellen. "Wir reichen den Betroffenen unsere helfende Hand und unterstützten sie wo wir können", so Tommy Vext. Lasst euch das intime Interview nicht entgehen.

>>> Hier Tommy Vexts Interview mit Brian 'Head' Welch und Ray Luzier sehen

>>> Stimmt euch hier mit den Korn Videos ein


KOMMENTARE

Kommentar speichern