Backstage
Kraftklub, Kraftklub BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelle Single

Facebook

News

06.04.2017

Mit "Fenster" veröffentlichen Kraftklub neue Single samt Video

"Spring aus dem Fenster für mich!" singt Felix Brummer in Refrain des neuen Kraftklub-Songs vom  Album "Keine Nacht für Niemand". Damit geht es in "Fenster" textlich genauso ungeschönt ehrlich zur Sache wie im Vorgänger "Dein Lied", wenn auch dieses Mal mit politischem Hintergrund. 

Nicht Anti-Alles, nur Anti-Ihr: Neuer Song"Fenster"

In dem Song rechnen Kraftklub mit immer-meckernden Wutbürgern und Verschwörungstheoretikern ab, getreu dem Motto "Ich war nie Anti-Alles, ich war immer Anti-Ihr". Und während Kraftklub in dem eben zitierten "Schüsse in die Luft" vom 2014er Album "In Schwarz" noch Farin Urlaub besingen, ist dieser im neuen Lied noch ein Stück präsenter...

Leere Straßen und tanzende Leichen im Video 

Im dazugehörigen Video "Fenster" geht es dem Thema entsprechend recht rabiat her: Unzählige verstümmelte und blutbeschmierte Leichen, unter Ihnen die Bandmitglieder selbst und das ein oder andere K.I.Z.-Mitglied, pflastern die Straßen und Läden Berlins. Einziger Lebender ist ein Mann, welcher, der Hohlheit seines eigenen Daseins überdrüssig, beschließt andere dafür bluten zu lassen. 

Kraftklub, Kraftklub Video Fenster

In Ermangelung lebendiger Opfer, bleibt ihm jedoch schließlich nichts anderes übrig, als sich der Schaar der Toten anzuschließen. Die Regie des Videos übernahm Chehad Abdallah vom EASYdoesit Team aus Berlin Kreuzberg, der bereits Musikclips für Künstler wie K.I.Z., Milliarden oder Haftbefehl gedreht hat.

Kraftklub, Kraftklub Video Fenster

Kraftklub, Kraftklub Video Fenster

KOMMENTARE

Kommentar speichern