Backstage
KT Tunstall, KT Tunstall BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

15.09.2016

Do It Yourself: Seht KT Tunstall im Video zu "Hard Girls" durch Sand und Hitze driften

Mit "Hard Girls" präsentiert uns KT Tunstall nach "Maybe It's A Good Thing" die zweite Auskopplung aus ihrem sechsten Studio-Album "KIN", das am 9. September 2016 veröffentlicht wurde. Der Videoclip zum Track ist der perfekte visuelle Begleiter der selbstbewussten Songlyrics: Während KT Zeilen wie "Oh, well you soft girls, trying to be hard girls, you know that nothing changes, cuz' your hair is in your face, and all you good boys trying to be bad boys, you know nothing changes, just be yourself" singt, sehen wir die 41-Jährige rustikal an Autos schrauben und mit ihrer Freundin in Rennwagen-Wracks über eine menschenleere Strecke driften.

"Hard Girls" repräsentiert die selbstbewusste Atmosphäre von "KIN"

Die selbstbewusste "Harte Schale, weicher Kern"-Stimmung zieht sich wie ein roter Faden durch "KIN", das einen sehr persönlichen Wendepunkt im Leben der Schottin markiert: KT Tunstall, aka Katie Victoria Tunstall, fühlte sich vor wenigen Jahren noch wie ausgebrannt, hatte ein künstlerisches Burn-out. Dennoch konnte sie ihre Leidenschaft zur Musik nie vor sich selbst verleugnen und fühlte sich immer als Songwriterin "Das Album beinhaltet alles, was mich als Künstlerin ausmacht", verriet sie über ihr Werk. "Ich schreibe positive, kraftvolle Songs, die trotzdem Verletzlichkeit ausdrücken."

▶ Mehr Videos von KT Tunstall ansehen

KT Tunstall Album "KIN"

▶ bei iTunes

▶ bei Amazon

 ▶ bei Saturn


KOMMENTARE

Kommentar speichern