Backstage
Lana Del Rey, Lana Del Rey BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

21.02.2013

Lana Del Rey ist mit einem Brit Award ausgezeichnet worden

Lana Del Rey, Lana Del Rey ist mit einem Brit Award ausgezeichnet worden

Am Abend des 20. Februars wurden in London die Brit Awards 2013 verliehen. Zu den Gewinnern des Abends gehört unter anderem Lana Del Rey, die den Brit Award in der Kategorie "Best International Female Artist" abräumte. Die Sängerin gehört zu den gößten Shootingstars 2012 und hat mit ihrem Debütalbum "Born To Die" sowie den Singles "Video Games" und "Summertime Sadness" die Charts weltweit erobert.

Neben Lana Del Rey räumten auch Ben Howard, Mumford & Sons und Frank Ocean ab

Auch in diesem Jahr machten einige weitere Künstler aus dem Hause Universal Music das Rennen um einen der wichtigsten Musikpreise der Welt. Zu den Abräumern des Abends gehört mit zwei Brit Awards Ben Howard, der auch hierzulande mit seinem Debütalbum "Every Kingdom" Publikum und Kritiker begeistert. Mumford & Sons gewannen nach dem Grammy auch den höchsten britischen Musikpreis. Ein weiterer Gewinner ist Frank Ocean.


KOMMENTARE

Kommentar speichern