Backstage
Leslie Clio, Leslie Clio BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

17.04.2015

"Eureka" ist da: Erfahrt hier alles über Leslie Clios frisch veröffentlichtes zweites Album

Leslie Clio, Eureka ist da: Erfahrt hier alles über Leslie Clios frisch veröffentlichtes zweites Album

Zwei Jahre nach ihrem erfolgreichen Debüt "Gladys" legt Wahlberlinerin Leslie Clio nun mit "Eureka" ihr zweites Album vor. Insgesamt 12 Songs auf dem Standard Album oder 15 Titel (plus 3 Bonustracks) auf der Deluxe Edition sind ab sofort überall verfügbar. Wir fassen euch noch mal alle wichtigen Facts zu Leslies brandneuen Platte zusammen.

Leslie Clio begab sich mit ihrem zweiten Album in professionelle Hände

Für den finalen Schliff von Leslies Songs zeichnete sich der vielfach ausgezeichnete französische Musikproduzent Dimitri Tikovoï verantwortlich, der schon für Placebo, Goldfrapp oder Sophie Ellis-Bextor arbeitete. Gemischt wurde "Eureka" von Lasse Mårtén, dem Mixer und Produzenten, dem nicht nur Schwedens erfolgreichste Künstler, sondern mittlerweile die internationale Riege wie Lykke Li, Johnossi, Chrissie Hynde oder Franz Ferdinand vollends vertrauen.

Das Motto ihres neuen Albums: Schattenseite ade – Hallo Sonnenschein!

"Ich habe mich gefragt: wer bist du, was willst du? Ich wollte eine Platte machen, die im Licht steht, nicht im Schatten. So schön und intensiv die Songs auf "Gladys" auch waren: manchmal waren sie wie ein Korsett, haben eher das Gefühl von Distanziertheit vermittelt und wenig Raum für Ausgelassenheit geschaffen. Die Songs waren eher kühl, aber jetzt will ich lieber Sonnenschein." Das bewies Leslie mit ihrer ersten Single "My Heart Ain't That Broken", wie das Video zeigt:

Das sagt Leslie Clio über die Entstehung ihres Albums

Für Album Nummer zwei begab sich Leslie Clio sprichwörtlich auf eine Reise. Den Prozess der Entstehung prägten Begegnungen und kreativer Austausch mit Musikern und Produzenten auf dem halben Globus verteilt. So wurden Städte wie Hamburg, Berlin, Kopenhagen, Stockholm, London, Los Angeles und Nashville zu wahren "Eureka"-Inspirationsstätten.

Leslie sagt dazu: "Es war spannend, mit unterschiedlichen Leuten an meinen Ideen zu arbeiten und dabei manchmal auch ganz neue Ideen zu entwickeln. Ich habe das Album immer wie eine Art Collage betrachtet oder verschiedene Gemälde in einer Galerie." Und so wurde dieses Album bunt wie eine Collage, positiv und spielerisch leicht. Dies beweist auch der Song "Be With You" – seht hier das Akustik Video dazu:

Das "Eureka"-Motto: Ärmel hochkrempeln und nach vorne schauen

Diese eindeutige Botschaft zieht Leslie Clio durchgängig durch alle 12 neuen Songs und bringt es auch textlich auf den Punkt. Etwa wie im Titeltrack, wo es heißt: "just another diamond day/ another bright sky/ whatever the weather, head high and trouble won’t seek ya, yes oh yes oh yes eureka!". Oder im Track "All The Other Fools", mit dem ehemals Liebsten zu verstehen gibt: "You’ve been just a season" und mit Blick auf ihre Mitmenschen feststellt: "All the other fools / keep tossin’ and turnin’ / I do what I choose / I choose to let go". Hört ab sofort einfach selbst rein.

Hier könnt ihr "Eureka" in eurem Wunschformat bestellen

Einen Überblick über die komplette Tracklist der 12 Songs umfassenden Standard und der 18 Track starken Deluxe Edition haben wir im vorletzten Artikel bereits gegeben, hier könnt ihr diese noch einmal nachlesen.


KOMMENTARE

Kommentar speichern