Aktuelle Single

Facebook

News

04.06.2015

Willkommen bei Universal Music: Jan Leyk + Lockvogel = Leyk & Lockvogel

Lockvogel, Willkommen bei Universal Music: Jan Leyk + Lockvogel = Leyk & Lockvogel

Die Vöglein zwitscherten es bereits vom Dach, Jan Leykes Fangemeinde freut sich und gratuliert fleißig – Grund genug, dass auch wir das Hamburger DJ und Produzenten Duo Leyk & Lockvogel in der Universal Music Familie offiziell willkommen heißen und euch hier kurz mit den wichtigsten Fakten vorstellen.

Jan Leyk freut sich via Facebook und ist "stolz wie Bolle"

Mittwochnacht erst teilte Jan Leyk mit seinen Facebook-Freunden die große Freude über den unterzeichneten Plattendeal. Die Fans freut's natürlich und sie dürfen sich ab sofort auf weitere spannende Meldungen freuen, denn zusammen im Doppelpack mit Lockvogel geht die Party im Sommer 2015 jetzt erst richtig los. Wer dran bleiben will, liked einfach Jan Leyks Facebook-Seite.

Aus Jan Leyk und Lockvogel wird: Leyk & Lockvogel

Es ist die Gesch­ichte zweier DJs, die sich gesucht und gefunden haben.
 Als Star-DJ und Internet-Phänomen Jan Leyk eines morgens im September 2014 das Studio seines Produzententeams Madizin betritt, um seine Single "Gladiators" aufzunehmen, ahnt er noch nicht, welche schicksalshafte Begegnung ihm bevorsteht. Zufällig laufen sich Leyk und der junge DJ und Sänger Lockvogel auf dem Flur des Studios über den Weg. Die beiden sind sich gleich sympathisch und als sich auch noch herausstellt, dass beide Schalke-Fans sind, ist ihre Freundschaft quasi besiegelt. Nach gemeinsamen Besuchen im Stadion, entspannten FIFA Soccer-Nachmittagen vor der Playstation und spontanen DJ-Sessions ist beiden klar: ab jetzt machen wir gemeinsame Sache!

Erste Single "Ne Sekunde Sommer" steht in den Startlöchern

Bereits am 5. Juni 2015 starten Leyk & Lockvogel durch mit ihrer ersten gemeinsamen Single "Ne Sekunde Sommer". Auch das Video feiert am gleichen Tag Premiere. Den Track dachten sich die beiden letzten Winter aus, als sie sich in einem besonders frostigen Moment nichts sehnlicher wünschten, als eben "Ne Sekunde Sommer". Leyk sorgt für die fetten Elektrobeats und Lockvogel liefert die Vocals. Und somit läuten die beiden jetzt in gemeinsamer Sache den deutschen Party- und Festivalsommer ein. Dann lass ma' kommen!

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern