Backstage
Lorde, Lorde BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

18.11.2014

Jetzt anhören: Lorde zu Gast in der Live Lounge des BBC

Lorde, Jetzt anhören: Lorde zu Gast in der Live Lounge des BBC

Neuseelands erfolgreichste Künstlerin, Lorde, war zu Gast in der BBC Live Lounge. Dabei sprach sie auf äußerst charmante Art und Weise mit der Moderatorin über ihre Funktion als Kuratorin für den Soundtrack von "Die Tribute von Panem: Mockingjay Teil 1", ihre Freundschaft zu Taylor Swift und über das Erwachsenwerden. Zu guter Letzt gab Lorde noch eine beeindruckende Live-Performance des "Yellow Flicker Beat" Reworks "Flicker" und des Tracks "Don't Tell' Em" von Jeremih zum Besten.

Lorde: Mit 18 hat man so viele Möglichkeiten

Die Anwesenden im Studio gratulierten Lorde außerdem zu ihrem 18. Geburtstag. Die Sängerin selbst sagte dazu nur: "Mit 18 hat man so viele Möglichkeiten. Zum Beispiel in Sex-Shops gehen ohne rausgeworfen zu werden." Im weiteren Verlauf des Interviews ging Lorde auf ihre Arbeit als Kuratorin für den Soundtrack der Tribute von Panem ein: "Es ist so anders einen Soundtrack zu kuratieren, als ein Album zu erarbeiten." Darüber hinaus stellte die junge Künstlerin den ersten Titel des Soundtracks vor. Wenn ihr wissen wollt, was Lorde noch zu sagen hat, dann klickt euch rein.

>>> Hört hier das Interview und die Live-Performance von Lorde bei der BBC Live Lounge

>>> Bestellt euch hier den CD-Soundtrack zu "Die Tribute Von Panem - Mockingjay Teil 1" auf Amazon vor

>>> Hier könnt ihr euch den Soundtrack zu "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1" bei iTunes vorbestellen und vier Tracks vorab sichern


KOMMENTARE

Kommentar speichern