Backstage
Los Campesinos! BACKSTAGE EXCLUSIV

News

17.08.2010

Autsch!

Los Campesinos!, Autsch!

Stage-Diving ist immer wie ein kleiner Stunt. Am Wochenende ging er bei Gareth schief. Der Los Campesinos! Sänger stürzte und verstauchte sich das Handgelenk, stieß sich den Kopf an und riss sich beinah das Ohr ab. Waren die Fans zu schwach, der Bühnegraben zu groß? Man weiß es nicht. Auf alle Fälle nahm es Gareth wie ein Sportsmann und ließ seine Fans via Twitter wissen: "Also den Song spielte ich noch zuende. Erinnere mich zwar nicht mehr, aber ich war auf alle Fälle schneller wieder auf den Beinen als Christiano Ronaldo nach einem Freistoß."

Gute-Besserungswünsche könnt ihr auf twitter.com/loscampesinos loswerden. Von dieser Stelle aus natürlich ebenfalls ein herzliches "Get Well Soon!"

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern