Backstage
Louis Armstrong BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

14.02.2001

Louis Armstrong - and the All-Stars - I Love Jazz

Louis Armstrong, Louis Armstrong - and the All-Stars - I Love Jazz

Selten fühlten sich Louis Armstrong und seine All-Stars so sehr in ihrem Element, wie beim Einspielen der auf dieser CD versammelten Titel. Sogar Stücke russischen und südafrikanischen Ursprungs wurden dem Repertoire so einverleibt, daß sie hier wie veritable Standards des New Orleans-Jazz klingen.

Während der gesamten 50er Jahre - dem Zeitraum, in dm diese Aufnahmen entstanden - tourte Louis Armstrong mit seinem All-Star-Ensemble erfolgreich durch die ganze Welt. "I Love Jazz" ist die musikalische Hinterlassenschaft dieser ungeheuer fruchtbaren Periode.

 

Musiker: Louis Armstrong: trumpet & vocal / Taft Jordan, Abdul Sallam & Charlie Shavers: trumpets / Al Cobbs, Elmer Crumbley, Paul Seiden, Jack Teagarden & Trummy Young: trombones / Barney Bigard, Edmond Hall & Peanuts Hucko: clarinets / Omer Simeon: soprano sax / Bud Freeman & Eddie Miller: tenor saxes / Earl Hines, Billy Kyle & Dave Martin: pianos / Danny Barker, George Barnes & Al Hendrickson: guitars / Squire Gersh, Mort Herbert & Arvell Shaw: basses / Danny Barcelona, Cozy Cole & Barrett Deems: drums / Sy Oliver: arrangements & conduction Songs: I Love Jazz / Twelfth Street Rag / Basin Street Blues / Skokiaan (South African Song) / Frog-I-More Rag / Otchi-Tchor-Ni-Ya / Tenderly / You'll Never Walk Alone / Pretty Little Missy / I Love Jazz (Alternative Take)


KOMMENTARE

Kommentar speichern