Aktuelle Single

News

01.04.2014

Dranbleiben! Weil Talent nur der Anfang ist - ein Hörbuch über Lukas Podolski

Lukas Podolski, Dranbleiben! Weil Talent nur der Anfang ist - ein Hörbuch über Lukas Podolski

Wenn „Prinz Poldi“ seine Geschichte erzählt, dann erwartet man epische Erinnerungen an das Sommermärchen 2006, Legenden um den stärksten linken Fuß des deutschen Fußballs oder eine leidenschaftliche Hommage an den 1. FC Köln. Und tatsächlich kommen Freunde des gepflegten Rasensports bei Dranbleiben! Warum Talent nur der Anfang ist voll auf ihre Kosten. Doch Lukas Podolskis Buch geht weit über den bloßen Bericht eines Weltklassekickers hinaus – und verschreibt sich in letzter Konsequenz dem Herzensthema des Autors: seinem sozialen Engagement.

Aufgewachsen im prekären Wohnkomplex in Bergheim-Ahe gehörte der heutige Weltstar Podolski, gebürtiger Pole und Spross einer Sportlerfamilie, damals zu den berüchtigten „Jungs aus dem Wohnpark“, verbunden durch den gemeinsamen Migrationshintergrund und den kindlichen Traum vom Profi-Fußball. Hier auf dem Bolzplatz kann sich auch der schmächtige Lukas schnell integrieren und behaupten.

So überrascht es nicht, dass es für den grundsympathischen, geradlinigen Fußballer, der mittlerweile selbst Vater ist, nur die logische Konsequenz war, andere sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche mit seinem Buch zu Höchstleistungen anzuspornen und die in seiner Jugend erlernten Werte wie Toleranz, Dankbarkeit und Selbstdisziplin weiterzugeben. Darum erzählt Podolski in Dranbleiben! immer wieder auch von der Integrationskraft des Sports und von den Begegnungen bei seiner Arbeit als Arche-Botschafter und richtet sich mit seiner herzlichen und offenen Art vor allem an diejenigen, die noch auf der Suche nach ihrem eigenen Weg sind.

Lukas Podolski, geboren am 4. Juni 1985 in Gleiwitz, Polen, ist einer der erfolgreichsten Fußballspieler der Welt. Seit 2004 gehört er zum Kader der deutschen Nationalmannschaft, in der er unter dem Spitznamen „Poldi“ schnell zum Kult-Torjäger avancierte und bereits über 100 Länderspiele absolvierte. Seit der Saison 2012/2013 spielt der Stürmer für den britischen Top-Verein Arsenal London. Podolski, verheiratet und selbst Vater eines Sohnes, engagiert sich mit seiner Lukas Podolski Stiftung und als Arche-Botschafter für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche.


KOMMENTARE

Kommentar speichern