Backstage
Martha Argerich BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Martha Argerich, Early Recordings, 00028947960652

Early Recordings

(Vinyl-LP)

Facebook

News

10.07.2009

Martha Argerich sagt Tournee ab

Auch Konzert in der Philharmonie Essen betroffen

Martha Argerich, Martha Argerich sagt Tournee ab

Aus familiären Gründen muss Pianistin Martha Argerich ihre diesjährige Herbsttournee mit dem Royal Philharmonic Orchestra absagen. Davon betroffen ist auch ihre Teilnahme an dem für Donnerstag, 22. Oktober 2009 (20 Uhr) vorgesehenen Konzert im Alfried Krupp Saal der Philharmonie Essen.
 
An ihrer Stelle wird die junge Star-Cellistin Sol Gabetta nun an diesem Abend in Essen auftreten und das Cellokonzert von Edward Elgar mit dem Royal Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Dirigent Charles Dutoit interpretieren. Seit dem Gewinn des „Crédit Suisse Young Artist Award“ im Jahr 2004 ist die Argentinierin Gabetta von der Bildfläche der internationalen Konzertszene nicht mehr wegzudenken. Auf dem Programm stehen darüber hinaus – wie ursprünglich geplant – Maurice Ravels Orchestersuite „Ma mère l’oye“ und Antonín Dvořáks neunte Sinfonie „Aus der Neuen Welt“.
 
Aufgrund dieser Besetzungsänderung sind die Preise bei den Einzelkarten auf 115,00 / 95,00 / 75,00 / 55,00 / 35,00 € zzgl. VVK-Gebühr sowie auch die Preise für das Philharmonie-Abonnement 2 „Große Orchester“ reduziert worden. Die Abonnenten wurden bereits informiert. Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit, der Differenzbetrag wird ausgezahlt. Die Karten können aber auch dort umgetauscht werden, wo sie gekauft wurden.
 
Karten und weitere Informationen unter Tel. 0201/8122-200, Tel. 0180/59 59 598 (0,14 €/Min.) sowie im Internet unter www.philharmonie-essen.de.


KOMMENTARE

Kommentar speichern