Backstage
Maurizio Pollini BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

04.01.2017

Zeitlebens verliebt in Chopin – Neues Album von Maurizio Pollini

Die Deutsche Grammophon hat für den 27. Januar ein neues Album von Maurizio Pollini angekündigt. Es wird berühmte Spätwerke von Frédéric Chopin enthalten.

Maurizio Pollini, Zeitlebens verliebt in Chopin – Neues Album von Maurizio Pollini © Cosimo Filippini / DG

Mit Chopin fing alles an. Maurizio Pollini besaß von früh auf ein besonderes Gespür für die lyrische Klangwelt des polnischen Komponisten. Die verträumten Abschweifungen, die leidenschaftlichen Ausbrüche und die hochkomplexen Harmonien des großen Romantikers waren Maurizio Pollini wie auf den Leib geschrieben, und als er im Jahre 1960 den renommierten Chopin-Wettbewerb von Warschau gewann, da versetzte er die Jury in regelrechte Begeisterung und machte den entscheidenden Schritt aufs internationale Parkett.

Zum 75. Geburtstag: Chopin, was sonst?

Das ist jetzt über ein halbes Jahrhundert her, und Maurizio Pollini blickt heute auf eine Weltkarriere zurück, die ihn zu einer der meist bewunderten Künstlerpersönlichkeiten der Gegenwart gemacht hat. Am 5. Januar 2017 begeht der italienische Maestro seinen 75. Geburtstag, und was läge da näher, als das Jubeljahr mit erlesenen Werken von Frédéric Chopin zu beginnen. Deshalb startet Maurizio Pollini ins Jahr 2017 mit einem neuen Chopin-Album. "Chopin – Late Works" ist für den 27. Januar angekündigt.

Vorbestellungsstart: Das neue Album von Maurizio Pollini

Das Album wird als einen der Highlights Chopins sanft fließende Barcarole enthalten. Hinzu kommen 6 Mazurkas und 3 Walzer, die Maurizio Pollini erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Neben der lyrisch anmutenden, posthum erschienenen Mazurka in fis-Moll und der sich rauschhaft steigernden Polonaise-Fantasie in As-Dur wartet das Album schließlich noch mit zwei intimen Nocturnes auf. Ab dem 6. Januar ist Vorbestellungsstart! Dann lauert als Vorabtrack zum Download und Streaming bereits Chopins furioser Walzer Nr. 2 in cis-Moll. 


KOMMENTARE

Kommentar speichern