Backstage
Max Herre, Max Herre BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

27.09.2013

Bundesvision Song Contest 2013: Max Herre feat. Sophie Hunger holen für Baden-Württemberg Platz 8

Weitere Platzierungen von Universal Music Künstlern: Bosse gewinnt für Niedersachsen, Keule holen für Brandenburg Platz 5 und Guaia Guaia für Mecklenburg Vorpommern Platz 16.

Max Herre, Bundesvision Song Contest 2013: Max Herre feat. Sophie Hunger holen für Baden-Württemberg Platz 8

Nach seinem sensationellen Nummer eins Album "Hallo Welt!" und seiner mit Gold ausgezeichnete Single-Auskopplung "Wolke 7" freut sich Max Herre nun nach zwei Tourneen und einem aufregenden Festivalsommer auf weitere spannende Herausforderungen. Bevor er als neuer Coach bei The Voice Of Germany zu finden sein wird, hat er zusammen mit Sophie Hunger beim diesjährigen Bundesvision Song Contest das Bundesland und den Titelverteidiger Baden Württemberg vertreten. Das haben die beiden toll gemacht und erreichten mit ihrem Duett "Fremde" den achten Platz. 

Bundesvision Song Contest 2013: Alle Songs aus der Show auf einer Compilation

Am 26. September hat Stefan Raab zum nunmehr neuten Mal zum Grand Prix der Bundesländer, dem Bundesvision Song Contest, gerufen. Beim BuViSoCo zeigten die 16 Bundesländer, welche großartigen Newcomer oder gefeierten Stars sie zu bieten haben. Jedes Bundesland schickt dabei einen Vertreter ins Rennen, dessen Beitrag zu mindestens 50 Prozent deutsch gesungen sein muss. Alle Songs auf der Show sind ab sofort auf der offiziellen Compilation zum Bundesvision Song Contest erhältlich, die ihr hier kaufen könnt: 

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern