Backstage
Max Raabe BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelle Single

Facebook

News

05.05.2011

Nur wegen dir - Die Videopremiere!

Max Raabe legt nach. „Ich bin nur wegen dir hier“ heißt seine zweite Single, die gute Chancen hat, an den Erfolg von „Küssen kann man nicht alleine“ anzuknüpfen. Denn wieder umgarnt der Sänger seine Hörer mit melancholischem Charme.

Max Raabe, Nur wegen dir - Die Videopremiere! © Olaf Heine

Es ist ein Satz, den jeder gerne hört: „Ich bin nur wegen dir hier“. Und das Team Annette Humpe und Max Raabe macht daraus eine stimmungsvolle Liebeserklärung. Denn der Sänger zählt so manche Prominenz auf, die der Grund für seine Anwesenheit sein könnte, es aber nicht ist. Das hat die Nonchalance des Eleganten, wie überhaupt Max Raabe seit Wochen die deutschen Media Control Album Charts, Fernsehshows und Tourneebühnen bezirzt. Immer mehr wird klar, dass hier ein Genius des Dezenten und Geschmackvollen am Werk ist, der seinen besonderen Stil in eine Welt bringt, die sich mit Freuden davon betören lässt.

So erscheint also am 6. Mai mit „Ich bin nur wegen dir hier“ die nächste Single aus dem modernen Chanson-Album „Küssen kann man nicht alleine“ und bereits am Tag zuvor kann man das dazugehörige Video bewundern. Denn ab sofort auf www.bild.de die Video-Premiere statt und sichert dem Portal der großen Boulevard-Zeitung damit eine Perle des Entertainments, die erst im Anschluss an diese Uraufführung auch an anderen Orten zu genießen sein wird. Max Raabe selbst ist unterdessen weiter mit seinem Palastorchester durch Deutschland unterwegs und außerdem auf ausgewählten Sendeplätzen auch im deutschen Fernsehen zu erleben. Am 12. Mai begrüßt ihn Harald Schmidt in seiner Show und am 19. Mai wird Max Raabe im Vormittagsmagazin „Volle Kanne“ Rede und Antwort stehen.

Tour- und Medientermine sowie den Link zur Video-Premire finden Sie unter diesem Artikel.


KOMMENTARE

Kommentar speichern