Backstage
Max Richter BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

27.08.2015

Eine große Nachtmusik - Max Richters OneWorldSleep Event

Für den 3. September hat sich der britische Komponist Max Richter eine außergewöhnliche Aktion ausgedacht: Weltweit und quer durch alle Zeitzonen lädt er seine Fans ein, die ganze Nacht mit seiner Musik zu verbringen.

Max Richter, Eine große Nachtmusik - Max Richters OneWorldSleep Event © Rhys Frampton

Max Richters neues Album "Sleep" erscheint am 4. September und umfasst mit der Länge von acht Stunden Spielzeit die Dauer einer ganzen Nacht - und genau während des Schlafens soll die Musik auch angehört werden. Unmittelbar vor der Veröffentlichung kann man sich nun beim OneWorldSleep Event gemeinsam mit anderen Wagemutigen auf eine außergewöhnliche Nachtruhe einlassen: Auf der Seite OneWorldSleep startet man am 3. September ab 20 Uhr Lokalzeit die achtstündige Musik mit einem Klick bevor man ins Bett geht. Nach dem Aufwachen hat man die Gelegenheit, online die Geschichten der anderen User zu lesen und seine eigenen Eindrücke, Gefühle und Träume zu teilen.

Traumhaft ist auch das aktuelle Video von Max Richter, das die Regisseurin Yulia Mahr jüngst für den Komponisten realisiert hat: "Max besitzt keine Bilder oder Filme aus seiner Kindheit. Das ist sehr ungewöhnlich im heutigen medialen Zeitalter. Ich finde es sehr schade, nichts aus seiner Kindheit sehen zu können. Deshalb wollte ich eine Kindheitserinnerung für ihn erschaffen, die ich aus Filmmaterial aus Bibliotheken und meiner privaten Sammlung kreiert habe. So wie es gewesen sein könnte...eine idealisierte Kindheit, die Wünsche erfüllt."  

Am 3. September, ab 20:00 Uhr, hier klicken und beim OneWorldSleep Event dabei sein.

Hier können Sie das aktuelle Musikvideo "Dream 13 (minus even)" in voller Länge anschauen:


KOMMENTARE

Kommentar speichern