Backstage
Maximo Park, Maximo Park BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

21.01.2014

Hopfen und Malz verloren: Nicht bei Maximo Park, die Band braut jetzt ihr eigenes Bier

Maximo Park, Hopfen und Malz verloren: Nicht bei Maximo Park, die Band braut jetzt ihr eigenes Bier

Bei Maximo Park knallen bald die Kronkorken - die Band bringt nämlich ihr erstes eigenes Bier heraus. Bei dem Gebräu handelt es sich um ein typisch britisches Ale mit dem Namen "Maxïmo No. 5". Hergestellt wird es von der Brauerei Mordue Brewery, in der Heimat der Indie-Rocker, Newcastel. 

Maximo Park veröffentlichen am 31. Januar 2014 ihr Album "Too Much Information"

Das Bier der Band begleitet die Veröffentlichung des inzwischen fünften Albums "Too Much Information" und wird auf der kommenden Tour erhältlich sein. Ausgewählte britische Pubs und Venues werden "Maxïmo No. 5", das seinen Namen sowohl der Anzahl der produzierten Studioalben, als auch der Pronzentzahl an Alkohol verdanken könnte, anbieten.

Maximo Park präsentieren ihr neues Bier "Maxïmo No. 5"

Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass sich Maximo Park an einem eigenen Bier versuchen. 2007 floss anlässlich eines Konzerts in Newcastel bereits ein Gebräu mit dem Namen "Maximo Brown Ale". Wer unbedingt in den Genuss des neuen Getränks kommen möchte und dazu auch was auf die Ohren will, der sollte sich die anstehenden Tour-Termine vormerken. Cheers!

  • 12.02.2014 HAMBURG, Docks Hamburg
  • 13.02.2014 BERLIN, Huxley's Neue Welt
  • 15.02.2014 WIEN, Flex
  • 18.02.2014 MÜNCHEN, Theaterfabrik / Optimolwerke
  • 19.02.2014 KÖLN, Live Music Hall
  • 24.02.2014 ESCH ALZETTE / LUXEMBURG, Rockhal

Maximo Park Karten bestellen


KOMMENTARE

Kommentar speichern