Backstage
Metallica, Metallica BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelle Single

Facebook

News

16.09.2016

Drei neue Songs auf der Tracklist: Metallica ergänzen ihr Deluxe-Album "Hardwired…To Self-Destruct"

Metallica, Drei neue Songs auf der Tracklist: Metallica ergänzen ihr Deluxe-Album Hardwired…To Self-Destruct

Metallica legen auf die Deluxe-Versionen von "Hardwired... To Self-Destruct" noch eine Track-Schippe drauf: Die Band um James Hetfield verkündete die Ergänzung ihrer Tracklist. Das Album erscheint am 18. November 2016 und enthält in der Deluxe-Edition und der Deluxe-Box jetzt drei Songs mehr, als ursprünglich angekündigt.

Entscheidung in letzter Minute: Drei Cover-Versionen müssen noch mit auf das Deluxe-Album

Kurz vor knapp kam der Band in den Sinn, "dass wir all die Cover-Versionen, die wir seit Death Magnetic spielen, nie mit unseren Fans geteilt haben", erklären Metallica und zeigen uns im Video noch den letzten Arbeitsschritt vor Vollendung des Albums. Wie gut, dass James Hetfield, Kirk Hammett, Robert Trujillo und Lars Ulrich noch einen draufgelegt haben. Wer eine Deluxe-Version von "Hardwired... To Self-Destruct" ersteht, bekommt die Lieblingssongs der Band in Metallica-Versionen, namentlich ihr "Ronnie Rising Medley”, Iron Maidens "Remember Tomorrow" und Deep Purples "When A Blind Man Cries".

Das ist die aktuelle Tracklist des Metallica Deluxe-Albums 

Disc One

Hardwired
Atlas, Rise!
Now That We’re Dead
Moth Into Flame
Dream No More
Halo On Fire

Disc Two

Confusion
ManUNkind
Here Comes Revenge
Am I Savage?
Murder One
Spit Out the Bone

Disc Three (Bonus)

Lords of Summer (2016)
Ronnie Rising Medley
When a Blind Man Cries
Remember Tomorrow
Helpless (Live at Rasputin Music)
Hit the Lights (Live at Rasputin Music)
The Four Horsemen (Live at Rasputin Music)
Ride the Lightning (Live at Rasputin Music)
Fade to Black (Live at Rasputin Music)
Jump in the Fire (Live at Rasputin Music)
For Whom the Bell Tolls (Live at Rasputin Music)
Creeping Death (Live at Rasputin Music)
Metal Militia (Live at Rasputin Music)
Hardwired (Live in Minneapolis)


Bis zum Herbst 2016 müsst ihr euch in Geduld üben - so lange gönnen wir euch die erste Kostprobe namens "Hardwired" inklusive Musik-Video. Vorbestellen könnt ihr eine der größten Rock-Platten des Jahres schon jetzt:

Metallica Album "Hardwired...To Self-Destruct" 

▶ bei iTunes 

▶ bei Amazon

▶ bei Saturn

▶ bei Mediamarkt

▶ bei EMP

 

▶ Mehr Videos von Metallica ansehen


KOMMENTARE

Kommentar speichern