Backstage
Michael Jackson BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

03.09.2009

R.Kelly will Michael Jackson Album releasen

Michael Jackson, R.Kelly will Michael Jackson Album releasen

Bekanntlich arbeitete Michael Jackson vor seinem Tod lange Zeit mit diversen Kuenstlern an seinem Comeback-Album. Neben Akon, Ne-Yo und Will.I.Am reihte auch R.Kelly sich zu den Glücklichen, die dem King Of Pop bei dessen neuestem Meisterwerk unter den Arm greifen durften. Nachdem Michael nun im Juni überraschend verstarb und die Wahrscheinlichkeit, dass dieses Album jemals erscheinen würde, drastisch gegen Null sank, verspricht R.Kelly nun, dieses Werk zu vollenden und es auf den Markt zu bringen! Zahlreiche Tracks seien Kellz‘ Aussage nach bereits vor Michaels Tod fertig recorded worden, den Rest will der Sänger und bekennender Jacko-Fan demnächst vollenden. Den "Black Voices" erklärte er:

"Michael gefiel es, wie ich versuchte die Songs auf seine Art und Weise zu singen. Ich nahm [für ihn] fünf Joints auf. Wir sprachen am Telefon über sein neues Album und ich hatte vor das zu Ende zu bringen, was Michael zu dem Zeitpunkt machte. Wir bringen das Ding raus."

Ob wir R.Kelly bei dieser Aussage wirklich vertrauen können und demnächst wahrlich und wahrhaftig ein nigelnagelneues Michael Jackson Album in den Händen halten dürfen? Zwar lieferte Kellz bereits 1995 mit "You Are Not Alone" einen fetten Hit für Jacko, ein gesamtes Michael Jackson Album unter Kellys Regie erscheint einem auf den ersten Blick allerdings doch noch weit her gegriffen. Wir warten mit größter Spannung ab, was uns bei dieser Sache noch erwartet.

Foto-Credit: Sony Music


KOMMENTARE

Kommentar speichern