Backstage
Michel Legrand, Michel Legrand BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

22.12.2011

Michel Legrand wünscht Joyeux Noël

Michel Legrand, Michel Legrand wünscht Joyeux Noël

Weihnachten ist ein generationenverbindendes Fest. Um dieser Tatsache gerecht zu werden, sah sich der französische Pianist, Arrangeur und Dirigenten Michel Legrand, der im kommenden Februar 80 alt wird, für sein Weihnachtsalbum “Noël! Noël!! Noël!!!” nach Kooperationspartnern verschiedener Generationen um.

Er fand sie in internationalen Stars wie Iggy Pop, Carla Bruni, Madeleine Peyroux, Jamie Cullum, Teddy Thompson, Rufus Wainwright, Imelda May, Ayo und Mika.

Aber auch in jungen französischen Talenten wie Émilie Simon und Renan Luce. Mit der 33-jährigen Émilie Simon, die auf ihren eigenen Alben Elemente von Nouvelle Chanson, TripHop und elektronischer Experimentalmusik kombiniert, nahm Legrand den Klassiker “Santa Baby” auf, der in der Ursprungsversion von Eartha Kitt gesungen und später erfolgreich von Madonna gecovert wurde.

Der 31-jährige Renan Luce gilt als Chansonnier im Stile von Georges Brassens. Kein Wunder also, dass Legrand mit ihm einen neue Version von Brassens’ “Le Père Noël Et La Petite Fille” fertigte.

Zu beiden Einspielungen sind nun auch Video-Clips erschienen.


KOMMENTARE

Kommentar speichern