Aktuelle Single

Facebook

News

11.11.2016

Milky Chance präsentieren euch ihr neues Video zum Song "Cocoon"

Drei Jahre nach ihrem Erfolgsalbum "Sadnecessary", einigen Auszeichnungen und etlichen weltweiten Live-Shows melden sich Milky Chance mit der neuen Single "Cocoon" zurück und veröffentlichen den Track heute inklusive Musikvideo.

Mit Milky Chance neuer Single "Cocoon" die Welt bereisen

Mit "Cocoon" gelingt Milky Chance eine Pop-"Internationale", die Reggae, House, Pop und Folk zusammendenkt. Ihr schöpferisches Element erreicht diese Musik nicht zuletzt durch die Kombination aus der tiefen organischen Wärme der Instrumentierung mit der rauen, angekratzten Stimme von Clemens Rehbein. Und wenn Clemens singt "But there's so many things we could do / And all we need is escaping", will man genau das direkt tun: Einfach abhauen. Und am besten direkt mit Milky Chance die Welt bereisen. 

In dem Video "Cocoon" sehen wir eine eingeschworene Gruppe, die in einem verfallenen Haus lebt. Sie sortieren ihre Ressourcen, die knapp werden. Eines der Mitglieder bringt ein mysteriöses, ohnmächtiges Mädchen in die Gruppe.

Milky Chance, Milky Chance Video Cocoon

Anfangs sind sie noch um die Gesundheit des Mädchens bemüht, bis sie herausfinden, dass es auf kuriose Art und Weise aus Textilien Goldketten herstellt. Die Gruppe tauscht die Goldketten gegen Speisen ein.

Milky Chance, Milky Chance Video Cocoon

Doch sie übertreiben es mit ihrer Gier nach dem Gold und der Möglichkeit, an Essen zu gelangen: In Gefangenschaft geht es dem Mädchen zunehmend schlechter. Am nächsten Tag ist das seltsame Mädchen verschwunden und es liegen nur noch Steine auf der Pritsche.

Milky Chance Single "Cocoon"

 Bei Amazon
 Bei iTunes
 Bei Apple Music
▶ Bei Spotify 


KOMMENTARE

Kommentar speichern