Backstage
Mojca Erdmann BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

27.01.2011

„Ich liebe Mozart!“

Mojca Erdmann, Ich liebe Mozart! © Felix Broede / DG

Mit dieser Aussage allein gelangt man noch lange nicht auf die großen Opernbühnen dieser Welt und darf sich als Mozartsängerin in so bedeutenden Partien wie der Pamina in der Zauberflöte beispielsweise nicht nur versuchen, sondern auch behaupten. Für Mojca Erdmann jedoch sollte dieser Ausspruch ihr Credo auf dem ebenso langen wie schwierigen Weg zur absoluten ausgefeilten Mozart-Sopranistin werden. Am morgigen Donnerstagabend, 27. Januar 2011, wird sie der Opernwelt zeigen, dass die auch als Despina in Philipp Himmelmanns Neuproduktion der Mozartoper „Cosí fan tutte“ zu glänzen weiß.

Im April wird Mojca Erdmann ihr Debütalbum mit fast ausschließlich Mozartarien auf Deutsche Grammophon vorstellen – und weiß auch hier wieder mit einigen Besonderheiten zu überraschen, die dem Album zu Recht zu dem Titel „Mostly Mozart“ verhalfen. Lassen Sie sich überraschen!

Ein ausführliches Interview zu ihrem Auftritt in Baden-Baden lesen Sie hier.



KOMMENTARE

Kommentar speichern