Backstage
Monster Magnet, Monster Magnet BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

12.09.2003

MONSTER MAGNET - Greatest Hits

Monster Magnet, MONSTER MAGNET - Greatest Hits

Monster Magnet – das steht seit Jahren für glamourösen, abgrundtief bösen und doch schaurigschönen psychedelischen Heavy Metal-Sound! Und weil’s lange nichts Neues gab, wollen wir die Wartezeit mit einem Greatest Hits-Album versüßen, dass allen Ansprüchen mehr als gerecht wird! Die Doppel-CD ist vollgepackt mit den heißgeliebten Hits wie „Space Lord“, „Dopes To Infinity“, „Negasonic Teenage Warhead“ oder „Heads Explode“ und all dem anderen gigantischem Songwerk, so dass auch „Medicine“, „Melt“, „Powertrip“ oder „Crop Circle“ nicht fehlen .. Die CD 2 wartet nach 1 Stunde Dauerdröhnung mit einer Reihe weitere Songs auf, die auf eine Hitkopplung auf keinen Fall fehlen dürfen. Und wem das noch immer nicht reicht, wird mit insgesamt 8 Video-Tracks der Highlights „Spacelord“, „Powertrip“, „Heads Explode“, „Negasonic Teenage Warhead“ etc. verwöhnt. Das wohl größte an der Greatest Hits dürfte wohl aber der eigens für dieses Scheibe aufgenommene Remix des Klassikers „Space Lord Intergalactic 7 Mix“ sein, für den Dave Wyndorf höchstpersönlich noch einmal ins Studio gegangen ist (ebenfalls als Videotrack auf der Greatest Hits). Dave Wyndorf sagte einmal: „Monster Magnet machen keine Musik nur zum Hören. Monster Magnet sind ein Ganzkörper-Ereignis.“


KOMMENTARE

Kommentar speichern