Backstage
Nathan Sykes, Nathan Sykes BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

11.11.2016

"Unfinished Business": Nathan Sykes veröffentlicht sein erstes Solo-Album

Nathan Sykes, Unfinished Business: Nathan Sykes veröffentlicht sein erstes Solo-Album

Nathan Sykes wandelt auf Solopfaden: Der The Wanted-Star veröffentlicht mit "Unfinished Business" sein erstes Solo-Album und liefert damit ein starkes Debüt ab. Fast zwei Jahre hat der 23-jährige Brite an der Platte gearbeitet und zeigt darauf insgesamt zwölf Songs - beziehungsweise 16 Songs auf der Deluxe-Edition.

Kiss Me Quick (Video)

Dazu gehören Tracks wie die Debüt-Single "Kiss Me Quick" sowie der Track "Over And Over Again", für den sich Nathan Sykes Unterstützung von Ariana Grande holte. Mit seiner Mischung aus R'n'B und Pop zeigt der Sänger, der mit The Wanted bereits Millionen von Platten verkaufen konnte, seine gesamte musikalische Bandbreite. 

Famous (Video)

Zwischen Großbritannien und den USA

Für "Unfinished Business" hat sich Nathan Sykes auf eine Reise begeben: Sowohl in seiner Heimat Großbritannien als auch in den USA entstand die neue Platte, für die er mit Größen wie Babyface, Diane Warren und Harmony Samuels im Studio arbeitete. "Während des Arbeitsprozesses habe ich gelernt, wer ich als Künstler eigentlich bin", verrät Nathan Sykes über die Entstehung des Albums. 

Die Tracklist der Deluxe-Version gibt es hier zu sehen:

01. Good Things Come To Those Who Wait
02. Kiss Me Quick
03. Money
04. Freedom
05. Twist
06. I Can’t Be Mad
07. There’s Only One Of You
08. Famous
09. Give It Up feat. G-Eazy
10. More Than You’ll Ever Know
11. Over And Over Again
12. I’ll Remember You
13. Tears In The Rain
14. Over And Over Again feat. Ariana Grande
15. Taken
16. Burn Me Down

Nathan Sykes, Nathan Sykes Unfinished Business Cover

Cover

Nathan Sykes Album "Unfinished Business"

▶ bei Amazon

▶ bei iTunes

▶ bei Spotify


KOMMENTARE

Kommentar speichern