Backstage
Nicki Minaj, Nicki Minaj BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

04.06.2010

Wer ist Schuld an obszönen Hip-Hop Lyrics?

Nicki Minaj, Wer ist Schuld an obszönen Hip-Hop Lyrics?

Seit Beginn an kennzeichnete sich der Hip-Hop durch eher schluepfrige Lyrics aus, doch heutzutage scheint eben dieser Ruf einen bitteren Nachgeschmack mit sich zu bringen, wenn man beobachtet, wie fast jeder weibliche Emcee das Gefühl hat über Sex rappen zu müssen, um in dieser Männerdomäne auf sich aufmerksam zu machen.

 

Auch unser Young Money Homegirl Nicki Minaj setzt deutlich auf sexuelle Reize, um alle Augen und Ohren auf sich zu leiten. Anrüchige Texte und ein knappes Outfit scheinen ihr wichtigstes Kapital, woran Nickis Aussage nach allerdings ihre Hip-Hop Vorfahren und die von ihnen für weibliche Lyrics gesetzten Standards schuld sind:

 

"Als ich aufwuchs, sah ich weibliche Rapperinnen bestimmte Dinge tun und ich dachte, ich müsse exakt dasselbe tun… Die weiblichen Rapperinnen von damals sprachen viel über Sex und ich dachte, um denselben Erfolg wie sie zu haben, müsse ich dasselbe Ding repräsentieren. Obwohl ich in Wirklichkeit nicht dasselbe Ding repräsentieren musste."

 

Auch wenn Miss Minaj einerseits zugibt, dass ihre Lyrics sexuelle Inhalte featuren, glaubt sie andererseits auch fest daran, sich von den sonstigen Femcees durch ihre komödiantische Art abzugrenzen.

 

"Ich mache keine komischen Stimmen. Ich habe nur auf verrückte Art ODB's 'Shimmy Shimmy Ya' Tribut gezollt", so die Rapperin.

 

Liebe Nicki! Vielleicht wäre es ja mal ein guter Anfang sich nicht immer daran zu orientieren, was andere tun, sondern einen eigenen Style zu suchen?


KOMMENTARE

Kommentar speichern