Backstage
Nolwenn Leroy, Nolwenn Leroy BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

26.11.2014

Nolwenn Leroy verzaubert mit neuem Live-Video zur Ballade "Ophélia"

Nur eine Woche, bevor die bretonische Sängerin Nolwenn Leroy ihr Live Best-of Album "Ô Tour de l'Eau" veröffentlicht, schickt sie als beeindruckenden Vorboten das Live-Video zum Song "Ophélia" voraus. Die einzigartige Live-Atmosphäre und musikalische Begleitung durch traditionelle Instrumente von Geige, Flöte, Harfe über Akkordeon bis Dudelsack verleihen Nolwenn Leroys Live-Darbietungen etwas Mystisches und Zauberhaftes – wie eine Reise in eine andere Zeit.

Das Video zu Nolwenn Leroys Live-Perfomance der Ballade "Ophélia"

Auf ihrem Album "Ô Tour de l'Eau Live" vereint die außergewöhnliche Sängerin mit der klassischen Stimme die schönsten Live-Versionen aus den Alben "Bretonne" und "Ô Filles de l’Eau". Aus letzterem entstammt auch ursprünglich der Track "Ophélia", zu dem wir hier das Live-Video präsentieren. Wenn Nolwenn ihre Hörer so betörend schön in die dämmerigen Tiefen des Ozeans hinabzieht, folgt man gerne. Und wer der französischen Sprache etwas mächtig ist, dem gefallen Songzeilen wie diese vielleicht ebenso gut wie uns:

D'un coquillage blanc / On renaîtra émerveillé dans la lumière /
On ouvrira nos paupières close / Devant la beauté d'une autre mer.
(Auf einer weißen Muschel / Erwachen wir entzückt im Licht zu neuem Leben /
Wir öffnen unsere geschlossenen Lider / Vor der Schönheit eines anderen Meeres.)

"Ophélia" ist einer von insgesamt 23 Live-Songs auf "Ô Tour de l'Eau Live"

Charakteristisch für Nolwenn Leroys eigenwilligen Stil ist die perfekt harmonische Symbiose aus modernem Pop und keltischer Musik – auch live dargeboten in geradezu perfekter Tonalität und gesungen auf Bretonisch, Gälisch und Französisch. Das "Ophélia"-Video ist nur ein aktueller Beweis für das außerordentliche Talent dieser Sängerin. Auf insgesamt zwei CDs präsentiert die Sängerin 23 Live-Interpretationen ihrer schönsten und bekannten Songs wie "Tri Martolod", "Sixième Continent", "Juste Pour Me Souvenir" oder "La Jument de Michao".

Wer Nolwenn Leroys Best-of Live-Album noch vorbestellen will, wird auf Amazon fündig. Das Doppelalbum erscheint am 1. Dezember 2014.


KOMMENTARE

Kommentar speichern