News

20.05.2016

Small Town Girl: Norma Jean Martine zeigt das Video zur neuen Single "No Gold"

Die letzten sechs Monate müssen Norma Jean Martine vorgekommen sein wie der reinste Wirbelsturm. Seit Veröffentlichung ihrer ersten EP "Animals" stand ihre kleine Welt praktisch nicht mehr still. Nachdem die 25-Jährige uns schon im Video "Animals" und mit dem George Michael Cover "Freedom" von ihrem souligen Rockappeal überzeugt hat, folgt mit "No Gold" nun ein weiterer Song der Newcomerin. 

Norma Jean Martine: Das Small Town Girl aus Middletown

"Hell knows knows where I'm gonna land", singt Norma Jean in ihrem neuen Song. Sie selbst ist in Middletown, etwa eine Stunde nördlich von New York City, aufgewachsen. Auf ihrer Reise als Musikerin hat es sie mittlerweile nach London verschlagen. Für das von Regisseur Justin Izumi gedrehte Video "No Gold" kehrte sie zurück in ihre Heimatstadt. So spielt der Clip an für die Künstlerin sehr persönlichen Orten: In ihrer Highschool, der Werkstatt ihres Vaters und in ihrem Kinderzimmer. 

Norma Jean Martine, Norma Jean Martine No Gold
Norma Jean Martine, Norma Jean Martine No Gold

In dem von Janis Joplin inspirierten Song erzählt Norma Jean Martine von der Sehnsucht nach Freiheit und zeigt die Zerrissenheit zwischen Kleinstadtidylle und Fernweh: "Ich selbst habe mein Zuhause verlassen und manchmal fällt es mir schon schwer, so weit weg zu sein. Aber ich weiß, dass es aus einem guten Grund getan habe. Ich folge meinem Traum."

Im Herbst kommt Norma Jean Martines Debütalbum 

Dieser Traum hat schon weit gebracht: Norma Jean Martine komponierte und arbeitete mit Künstlern wie Ronan Keating, Pablo Nouvelle und Lena.  Im Septmber erscheint nun ihr eigenes Album "Only In My Mind". Die Platte ist eine zauberhafte Mischung aus Singer/Songwriter, Pop, Rock, Blues und Folk: "No Gold" ist das beste Beispiel für das warme, eindringliche Debüt von Norma Jean Martine.

Norma Jean Martine Single "No Gold" 

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern