Backstage
Ólafur Arnalds BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Ólafur Arnalds, Island Songs, 00028948128617

Island Songs

(Vinyl-LP)

Facebook

News

10.04.2013

Gewinner des Video-Wettbewerbs von Ólafur Arnalds winken 4.000 US-Dollar

Ólafur Arnalds, Ólafur Arnalds ruft zum Video-Wettbewerb auf © Marino Thorlacius / Mercury Classics

Ólafur Arnalds ist dafür bekannt, die sozialen Netzwerke für einen intensiven kreativen Austausch mit seinen Fans zu nutzen. So veröffentlichte er 2009 sieben Kompositionen, die „Found Songs“, via Twitter und forderte dazu auf, für jedes Stück individuelle Artworks zu kreieren. Nun dürfen alle Interessierten ihr persönliches Musikvideo zu „This Place Was A Shelter“ aus Arnalds’ jüngstem Album „For Now I Am Winter“ drehen und im Rahmen eines Wettbewerbs präsentieren.

Die Inspiration zum Stück bezog Ólafur Arnalds aus dem Dilemma, an ein Leben im Jenseits zwar nicht zu glauben, sich zugleich aber Gewissheit über die Existenz eines besseren Ortes zu wünschen. „Als der Träumer, der ich nunmal bin, würde ich es vorziehen zu wissen, dass man dereinst nicht einfach nur in Vergessenheit gerät“, erklärt der isländische Komponist. „Doch zugleich veranlasst mich dieser Gedanke, mehr tun zu wollen und mich als menschliches Wesen im Hier und Jetzt so gut wie möglich zu verhalten.“

Der Wettbewerb wird von Genero.tv ausgerichtet, einer Online-Plattform für nutzergenerierte Inhalte, die seit 2009 unbekannten Videokünstlern die Möglichkeit bietet, ihr Talent mit Arbeiten für große Marken und Musiker wie Muse, Alicia Keys oder Linkin Park unter Beweis zu stellen. Das von Ólafur Arnalds und Genero.tv ausgewählte Gewinner-Video wird mit einem Preisgeld in Höhe von 4.000 US-Dollar prämiert. Zudem wird es als offizielles Musikvideo für „This Place Was A Shelter“ eingesetzt.

Einsendeschluss ist der 16. April. Alles über den Wettbewerb und die Teilnahmebedingungen erfahren Sie hier.  

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern