Backstage
Ólafur Arnalds BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Ólafur Arnalds, Island Songs, 00028948128617

Island Songs

(Vinyl-LP)

Facebook

News

27.06.2016

Árbakkinn - Ólafur Arnalds veröffentlicht sein erstes Werk zum Projekt "Island Songs"

Zum Auftakt seiner siebenwöchigen Island-Reise nimmt uns Komponist Ólafur Arnalds mit in die Kindheitserinnerungen des Lehrers und Dichters Einar Georg Einarsson.

Ólafur Arnalds, Árbakkinn - Ólafur Arnalds veröffentlicht sein erstes Werk zum Projekt Island Songs © Baldwin Z

"Árbakkinn" taufte der isländische Multiinstrumentalist Ólafur Arnalds die erste Komposition seines Projekts "Island Songs". Mit Arnalds selbst am Piano und begleitet von einem Streichquartett rezitiert der ehemalige Lehrer Einar Georg Einarsson, Vater des Sängers Ásgeir Trausti, sein gleichnamiges Gedicht. Die Kombination des gesprochenen Wortes mit den einfühlsamen Klängen von Arnalds Komposition zollen einem ganz bestimmten Ort aus Einars Kindheit Tribut: Einem Flussufer, auf Isländisch auch "Árbakkinn" genannt.

"Árbakkinn" – Gelungener Auftakt zum Projekt "Island Songs"

Mit der Aufnahme von "Árbakkinn" in dem kleinen Örtchen Hvammstangi begann Ólafur Arnalds seine siebenwöchigen Reise quer durch Island. Sein Ziel: Sieben Werke in sieben Wochen an sieben Orten mit regionalen Künstlern aufzunehmen. Begleitet von Regisseur Baldvin Z, wird am Ende der Reise ein komplettes Album stehen, dessen Erscheinen noch für Oktober 2016 geplant ist. Die einzelnen Stücke werden bereits vorab digital zur Verfügung stehen. Unter dem Hashtag #IslandSongs ruft der Musiker Interessierte dazu auf, sich in die Erschaffung seiner modernen musikalischen isländischen Saga einzubringen und ihn auf seinem Weg zu begleiten.


KOMMENTARE

Kommentar speichern