Backstage
Olson, Olson BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

07.08.2014

Rap mit Herz: Am 29. August 2014 veröffentlicht Olson sein Debütalbum "Ballonherz"

Olson, Rap mit Herz: Am 29. August 2014 veröffentlicht Olson sein Debütalbum Ballonherz Brecheis

Vielen von euch ist Olson sicher noch unter seinem alten Namen Olson Rough bekannt. Seit der Zeit bei seinem früheren Label Freund von Niemand hat sich einiges in Sachen Musikkarriere des deutschen HipHoppers getan. Bei seinen Auftritten im Tour-Vorprogramm von Prinz Pi oder Casper ahnte man schon, welches Talent in dem jungen Rapper steckte. Nach seinem Wechsel zu Universal Music und seinen bereits veröffentlichten Vorboten "James Dean", "Mein Kleines Hollywood" und "Paris (Fernweh I)" veröffentlicht Olson am 29. August 2014 sein Debütalbum "Ballonherz". 

Das sagt Olson über sein Debütalbum 

"Jeder kommt mit einem Ballonherz auf die Welt: Ein Herz, das an einem Faden hängt, an dem man sich festhalten kann. Und je nachdem, wie der Wind steht, wird das Herz irgendwohin geweht – und dann folgt man ihm.", so Olson über seinen Albumtitel "Ballonherz". Ihn selbst zog es raus aus einer Nordrhein-Westfälischen Kleinstadt in die Hauptstadt, wo das Leben ihn in voller Breite erwischte. Auf 13 Songs singt und rappt der Wahlberliner von seiner Reise und all den Orten, über die sein eigenes Herz schwebte, von den Menschen, die es an sich gerissen, kaputtgemacht oder gehegt und gepflegt haben.

"Ballonherz": Der Soundtrack zu Olsons bittersüßen Retrospektiven

Mit seinem Debüt liefert Olson ein authentisches, deutsch gerapptes und gesungenes HipHop-Album ab. Abgemischt und aufgenommen wurde "Ballonherz" im Beatgees Studio Berlin von Philip Böllhoff, mit dem Olson die perfekte musikalische Untermalung für seine Geschichten entwickelte. Zudem trägt der Longplayer den Stempel "Mastered by TrueBusyness" von Sascha"Busy"Bühren, was als ein weiteres Qualitätsmerkmal angesehen werden darf. Zu hören gibt es mal knallharte Pop-Anleihen mit Breitwandsynthies und Melodien, die an Katy Perry und Ellie Goulding erinnern. Dann sind es düstere, flächige HipHop-Beats, die sowohl an den melancholischen Sound von Drake und Kid Ink, aber auch an die ätherischen Produktionen von Purity Ring erinnern.

Das ist die "Ballonherz" Tracklist:

01. Mein kleines Hollywood
02. Der beste Moment
03. Paris (Fernweh I)
04. Ballonherz 
05. Megafon
06. James Dean
07. Niemand > Wir
08. Morgen vorbei
09. Taxameter

10. Flugmodus
11. Cornflakes & Trash TV
12. Meer (Fernweh II)
13. Feuerwerk


KOMMENTARE

Kommentar speichern