Backstage
OneRepublic, OneRepublic BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

10.06.2013

Making-of "Counting Stars"-Video: mit OneRepublic hinter den Kulissen

Am 14. Juni erscheint offiziell die neue Single "Counting Stars" von Ryan Tedder und seiner Band OneRepublic – zu finden auf ihrem aktuellen Album "Native". Das Video zum Song gibt es bereits seit Ende Mai, jetzt nehmen wir euch mit hinter die Kulissen des Videodrehs nach New Orleans.

Behind the Scenes beim "Counting Stars" Videodreh in New Orleans

Das fertige Musikvideo kennt ihr bereits. Wenn's euch gefallen hat, könnte euch auch interessieren, wie es beim Videoshooting selbst zuging. Dazu nehmen euch Frontmann Ryan Tedder und Regisseur James Lees, der sich schon für diverse Kurzfilme und Musikclips verantwortlich zeichnete – zum Beispiel Bloc Party "Kettling" oder Elisa Jo "Defeated" – mit nach New Orleans, wo der Clip gedreht wurde.

Als Location wählte Lees eine Kirche, genau genommen die "Wesleyan Chapel", die zweitälteste Afroamerikanische Kirche in den USA, die im Jahr 1844 errichtet wurde. Aufgrund ihres Alters ist die Kirche nicht mehr im allerbesten Zustand, kein Wunder also, dass es den Jungs ziemlich aufs Haupt staubt, während sie so rocken – und die tanzende Christengemeinde über ihnen die Wände zum Wackeln bringt.

Was es mit dem Aligator auf sich hat, der sich in die bröckelnde Kirchenszene mischt, und wieviel Spaß die Band beim sprichtwörtlich schmutzigen Dreh hatten, erfahrt ihr im "Behind the Scenes" Video zu "Counting Stars". Viel Vergnügen.

>>> Hier mehr Videos von OneRepublic sehen


KOMMENTARE

Kommentar speichern