Backstage
Onita Boone, Onita Boone BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

07.08.2012

Ab dem 10. August: Onita Boone veröffentlicht "Onita"

Onita Boone, Ab dem 10. August: Onita Boone veröffentlicht Onita

Onita Boone schaffte es mit überzeugenden Auftritten direkt ins Finale der TV-Show "The Winner Is". Im letzten Gesangsduell dieser Endrunde überzeugte sie neben ihren stimmlichen Qualitäten auch noch mit Nervenstärke, als sie einen sicheren Geldbetrag von immerhin 100.000 Euro ausschlug. Stattdessen entschied sie sich mit den Worten "no guts, no glory" für die Publikumsbewertung, in der es um Alles oder Nichts in Form eines Schecks im Wert von einer Million Euro ging – und gewann!

Debütalbum "Onita" ab dem 10. August im Handel

Daher ist es nicht verwunderlich, dass ihr Debütalbum "Onita" immerhin sieben Eigenkompositionen beinhaltet, die den anderen, teils weltbekannten Melodien in nichts nachstehen. Es ist davon auszugehen, dass dies in der Tat erst der Anfang ihrer Veröffentlichungen sein wird, da ihre musikalische und gesangliche Erfahrung so weitreichend ist, die eine schier unerschöpfliche Quelle für neue Songs bietet.

Onita Boone sang bereits mit Whitney Houston und Mariah Carey auf der Bühne

Onita Boone war schon vor ihrem Sieg bei der Talentshow "The Winner Is" eine außergewöhnliche Bühnenkünstlerin. Im Zuge verschiedener Engagements hat sie bereits alle Kontinente bereist und stand mit vielen weltbekannten Künstlern, wie z.B. Whitney Houston, Patti LaBelle, Mariah Carey, Take Six, Elton John, Faith No More, George Michael und Billy Preston, auf der Bühne.


KOMMENTARE

Kommentar speichern