Backstage
Oscar Peterson BACKSTAGE EXCLUSIV

News

21.11.2003

Oscar Peterson - Exclusively For My Friends

Oscar Peterson, Oscar Peterson - Exclusively For My Friends

1992 bereits einmal erfolgreich in einer Box mit vier CDs und neuen Linernotes bei der damaligen PolyGram (heute Universal Music) wiederveröffentlicht, bilden die sechs Alben der "Exclusively For My Friends"-Serie das Herzstück fast jeder Oscar Peterson-Sammlung.

Der All Music Guide gab der Box die Höchstwertung von fünf Sternen und schrieb: "Oscar Peterson hat gesagt, daß er seine MPS-Einspielungen für seine besten Aufnahmen hält. Das ist schon eine ziemlich gewichtige Aussage, wenn man bedenkt, welche enorme Menge an Platten der Pianist im Laufe der letzten 50 Jahre veröffentlicht hat. [...] Oscar Peterson ist schon seit langem einer der großartigsten Pianisten, die die Welt je kennengelernt hat; diese Wiederveröffentlichung kann dafür reichliche Beweise vorlegen."

 

Dokumentiert sind auf den nun wieder einzeln erhältlichen und mit den Original-Linernotes ausgestatteten SACDs die Hauskonzerte, die Peterson zwischen 1963 und 1968 in der Villa des Toningenieurs und Produzenten Hans Georg Brunner-Schwer machte. Neben seltenen Soloeinspielungen Oscar Petersons enthalten die sechs SACDs hochkalibrige Trio-Sessions mit den Bassisten Sam Jones und Ray Brown sowie den Schlagzeugern Bobby Durham, Ed Thigpen und Louis Hayes. Da die SACDs hybrid sind, können sie auch problemlos in normalen CD-Player abgespielt werden!


KOMMENTARE

Kommentar speichern