News

09.08.2016

Biografie

Die “Ostblockschlampen” auch bekannt als “The Eastblock Bitches” sind das berühmte Dirty Dutch / Electro House / Moombahton male / female DJ und Producer Team aus Deutschland. 2010 releaste das Duo bestehend aus Sophie Schäfer und Markus Lange aus Leipzig ihre erste EP “Rude Nudes”. Seit dem touren sie durch ganz Europa und spielen auf Festivalgrößen wie Laundry Day (Belgien), Sonne Mond Sterne, Sonar Off Party in Barcelona, Larry Tee’s berühmte Block Partie Reihe in London oder erst kürzlich Parookaville und Airbeat One Festival.

 

Während ihrer Tour spielten sie mit den wichtigsten Leuten die die Industrie zu bieten hat; David Guetta, Swedish House Mafia, Prodigy, Fatboy Slim, Steve Aoki, Dimitri Vegas & Like Mike und viele mehr.

 

Ihr musikalisches Talent wurde nicht zuletzt supportet von Global Playern wie David Guetta, Afrojack, Nervo, Chuckie, Major Lazor, Diplo, Crookers, Fake Blood, Bloody Beetroots und vielen mehr. 2014 erreichten sie 2 Platzierung in den Top 10 der Beatport Charts mit ihren Releases auf Tiger Records.

 

Für ihre neue Single „Echo“ hat sich das Duo nun neben Sängerin Talina Rae auch den erfolgreichen Rap-Produzenten Abaz ins Boot geholt. Er lieferte in der Vergangenheit einige #1 Hits und arbeitete bereits mit Künstlern wie Azad, Kay One, Massiv, Kool Savas oder Haftbefehl.    


KOMMENTARE

Kommentar speichern