Backstage
Paco de Lucia, Paco de Lucia BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

18.11.2011

Flamenco-Virtuose mit Herz und Seele - Die 27 CD-Box Integral von Paco de Lucía

Kompletter und besser geht’s nicht! Die 27 CDs fassende Box “Integral” enthält sämtliche Alben des virtuosen Flamenco-Gitarristen Paco de Lucía.

Paco de Lucia, Flamenco-Virtuose mit Herz und Seele - Die 27 CD-Box Integral von Paco de Lucía

Der aus Andalusien stammende Paco de Lucía hat den Flamenco zwar nicht erfunden. Aber kein anderer Gitarrist vor oder seit ihm hat diese traditionelle spanischen Musikart in der Welt so bekannt gemacht und weiterentwickelt wie er. Weltweite Popularität erlangte der heute 63-Jährige ab 1977 auch durch virtuose Zusammenarbeiten mit den Jazzgitarristen John McLaughlin, Al DiMeola und Larry Coryell oder Pianist Chick Corea. Doch trotz seiner Virtuosität ist Paco de Lucía nie ein musikalischer Technokrat gewesen. Seine Musik strotzt immer auch vor Herz und Seele. “Die Hände”, so erklärte er einmal, “finden stets einen Weg, das zu tun, was das Herz sagen möchte.”

Sein musikalisches Lebenswerk enthält die 27 CDs umfassende Box “Integral”, die alle Einspielungen umfasst, die er unter eigenem Namen je veröffentlichte: von den ersten Aufnahmen mit seinem Kollegen Ricardo Modrego aus dem Jahr 1964 (“Dos Guitarras Flamencas En Stereo”) über “Castro Marin” (1981 mit John McLaughlin & Larry Coryell), das klassische “Concierto de Aranjuez” (1992 mit dem Orquesta de Cadaques unter der Leitung von Edmon Colomer) und “The Guitar Trío” (1996 mit John McLaughlin & Al Di Meola) bis hin zu seinem letzten Album “Cositas Buenas”, für das er 2004 einen Latin Grammy erhielt. Besser als mit dieser fabelhaften Box kann man diese lebende Legende des Flamenco, die 2010 die Ehrendoktorwürden des Berklee College of Music erhielt, nicht kennenlernen!


KOMMENTARE

Kommentar speichern