Backstage
Paul McCartney, Paul McCartney BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

23.12.2011

Schwört ewige Liebe auf neuem Album

Draußen mag es Winter sein. Nach seiner Hochzeit mit Nancy Shevell im Oktober 2011 erlebt Sir Paul McCartney den dritten Frühling seines Lebens.

Den Song „My Valentine“, den er Nancy Shevell zur Hochzeit schrieb und dort sang, wird der Ex-Beatle nun auf sein neues, im Februar 2012 erscheinendes Album nehmen. Und so der ganzen Welt seine ewige Liebe zur dritten Ehefrau verkünden: „And I will love her...for life, and I will never let a day go by without remembering the reasons why she makes me certain that I can fly.“ Gitarre spielt auf dem bewegenden Liebeslied McCartneys langjähriger Kollege und Freund Eric Clapton.

Das noch titellose Album, aufgenommen in Los Angeles, New York und London, zeigt ihn auf einer „tiefen persönlichen Reise“, so McCartney gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters. Es wird neben zwei neuen Originalen die Cover klassischer US-amerikanischer Songs enthalten. Songs, die John Lennon und ihn in den frühen Tagen der Beatles inspirierten.

„Fred Astaire fand ich immer sehr cool. Songschreiber wie Harold Arlen, Cole Porter – ihre Songs waren geradezu magisch“, kommentierte McCartney kürzlich.

Verschiedene Titel des anstehenden Oeuvres wurden mit großem Orchester eingespielt. Kollaborateure des Albums sind neben Clapton die kanadische Jazzpianistin Diana Krall wie auch Stevie Wonder. Der Grammy-Gewinner und Vokal-Jazz-Experte Tommy LiPuma (Anita Baker, Natalie Cole, George Benson, Al Jarreau) zeichnet als Produzent verantwortlich.


KOMMENTARE

Kommentar speichern